Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung: zum neuen türkischen Premier

Stuttgart (ots) - Binali Yildirim ist ganz bestimmt nicht das, was man eine charismatische Figur nennt. Allerdings steht er nahezu in Nibelungentreue zu Präsident Recep Tayyip Erdogan. Yildirim wird deshalb daran arbeiten, sich selbst zu entmachten und dem Präsidenten die Stellung zu verschaffen, die er laut Verfassung noch nicht hat. Kurzfristig darf Erdogan hoffen, dass seine Pläne aufgehen. Auf Dauer wird sich das Land so aber nicht erfolgreich führen lassen.

Pressekontakt:

Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 7205-1225
E-Mail: newsroom.stuttgarterzeitung(at)stz.zgs.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de
Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: