Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik Stadtrat genehmigt Handball-Präsidenten Michelmann Sonderurlaub

Halle (ots) - In Aschersleben (Salzlandkreis) wird anhaltend über das ehrenamtliche Engagement des Oberbürgermeisters Andreas Michelmann gestritten. Er ist auch Präsident des Deutschen Handballverbands (DHB). Michelmann hat zur Ausübung seiner DHB-Präsidentschaft einen Sonderurlaub beim Stadtrat beantragt. Der wurde von der Kommunalaufsicht aber gerügt, wie die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Donnerstagausgabe) berichtet. Michelmann wollte sich gegenüber der Zeitung nicht äußern. Nach Informationen der Zeitung hat die Aufsichtsbehörde den Sonderurlaub im Umfang von insgesamt zehn Tagen in diesem Jahr gebilligt, verlangt aber Nachbesserungen für Sonderurlaub im kommenden Jahr. Insbesondere müsse im jeweiligen Einzelfall geprüft werden, ob dienstliche Belange des Oberbürgermeisters der Tätigkeit als Handballpräsident entgegenstehen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: