Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Kultur Verhandlungen über Kooperation zwischen Anhaltischer Gemäldegalerie und Moritzburg in Halle

Halle (ots) - Über eine mögliche Kooperation der Anhaltischen Gemäldegalerie in Dessau mit dem Kunstmuseum Moritzburg in Halle verhandeln die Stadt Dessau-Roßlau und die Stiftung Dome und Schlösser des Landes, sagte in Magdeburg Kulturstaatssekretär Gunnar Schellenberger (CDU) der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Freitagausgabe). "Es gehe dabei um eine nicht institutionalisierte, bei Museen übliche Kooperation, die gemeinsame Präsentationen, Vermarktung und Forschung vorsieht", sagte Schellenberger weiter. Beide Sammlungen, die der Moritzburg und die der Dessauer Galerie, könnten als "Kunstsammlungen Sachsen-Anhalt" einen umfassenden Einblick in die Kunst des 16. bis 21. Jahrhunderts geben. Die Gespräche hatten laut Schellenberger im April 2015 begonnen. Nach einem Abbruch im Januar seien sie wieder ins Laufen gekommen. Ein Abschluss sei frühestens 2019 zu erwarten.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200



Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: