Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zum Post-Urteil

Halle (ots) - Manch einer mag sich fragen, inwieweit eine Beteiligung des Bundes an der privatisierten Deutschen Post überhaupt zeitgemäß ist. Doch auch anderswo kommen einstige Staatsdienste nicht ohne Subventionen der ursprünglichen Eigentümer aus. Die private Konkurrenz mag sich darüber beschweren, doch bislang ist es selbst der EU-Kommission nicht gelungen, einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Postdiensten nachzuweisen. Wirkliche Einschränkungen erfährt der Binnenmarkt durch die Mitfinanzierung der Pensionsansprüche von Beamten nämlich kaum.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: