Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Absturz Merkel in Umfragen

Halle (ots) - Nun ist der ARD-Deutschlandtrend keine Bundestagswahl, er ist eine Momentaufnahme, aber im Moment stellen diese Zahlen die Machtfrage: Hat Merkel in der Bevölkerung noch genügend Unterstützung für ihre Politik? Nein. Klar ist aber auch, dass sich jetzt noch ein paar mehr Leute fragen werden, ob das noch ihr Land ist. Und ob sie es wirklich denen überlassen wollen, die glauben, man könne die Grenzen schließen, und alles sei wieder gut. Das ist nicht nur zu 81 Prozent, sondern zu 100 Prozent eine Illusion.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: