Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Klimazielen/Brasilien

Halle (ots) - Es ist ein sehr sinnvolles, aber sehr fernes Ziel. Die heute Beteiligten werden in 90 Jahren weder überprüfen können, ob es erreicht wurde, noch kann man sie dann für Versäumnisse zur Rechenschaft ziehen. Gleichwohl ist es wichtig, sich auf den Weg zu machen, der Klimawandel wartet nicht. Brasilien kann dabei Zugkraft entwickeln für andere Schwellenländer wie China etwa, für lateinamerikanische Staaten, für eine Welt, die sich dem Amazonasland näher fühlt als dem klassischen "Bestimmerländern" der westlichen Welt. Merkel kann also zu Recht zufrieden sein. Mit der Verpflichtung auf ein Wort ist es allerdings nicht getan. Alle Beteiligten müssen Taten folgen lassen - und zwar bald und nicht erst Ende des Jahrhunderts.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: