Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Krankenhauskeimen

Halle (ots) - Gesundheitsminister Hermann Gröhe versucht, das Problem nun mit Hilfe eines Zehn-Punkte-Plans zu bannen. Kontrolle, Meldepflicht, Fortbildung. Das klingt verdächtig nach einem Katalog der guten Absichten, nach Ratlosigkeit. Dabei ist Gröhes Offensive so abwegig nicht. Als wirksamstes Mittel gegen Keiminfektionen gilt noch immer die Desinfektion der Hände. Das sollte an jeder Krankenhaustür stehen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: