Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Tourismus-Boom

Halle (ots) - In der Tourismusbranche ist vieles nur schwer kalkulierbar. Deshalb sollten Hoteliers und Veranstalter die günstige Lage nutzen, um sich auf die Kunden aus dem Heimatland einzustellen. Die machen ohnehin mehr als 80 Prozent der Übernachtungen aus. In zehn Jahren wird ein Drittel der Bevölkerung zur Gruppe der Jungsenioren (50 bis 65 Jahre) und der Ruheständler (Ü 65) gehören. Für diese Klientel muss die Branche neue Produkte entwickeln. Aber eben nicht noch mehr Seniorenteller und Wassergymnastik-Angebote, sondern auch Mountainbike-Touren oder Surfen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: