Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Wirtschaft Landkreis will Fahrradhersteller helfen

Halle (ots) - Der Landkreis Mansfeld-Südharz will der offenbar finanziell angeschlagenen Mitteldeutschen Fahrradwerke AG (Mifa) in Sangerhausen mit einer Bürgschaft helfend unter die Arme greifen. Das berichtet die in Halle erscheinende "Mitteldeutsche Zeitung" (Samstag-Ausgabe). Ein entsprechender Beschluss steht am Samstag bei einer kurzfristig einberufenen Sondersitzung des Kreistages auf der Tagesordnung. Das börsennotierte Unternehmen hatte vor rund drei Wochen offiziell bekannt gegeben, dass 2013 voraussichtlich ein Verlust von 15 Millionen Euro entstanden ist. Allerdings hatte die Mifa auch betont, dass die Liquidität für das laufende Geschäft gesichert sei. Mifa-Vorstand Hans-Peter Barth sprach am Freitag mit Blick auf die Bürgschaft des Landkreises von einem ganz normalen Vorgang im Rahmen der Geschäftstätigkeit. "Wir suchen immer nach Finanzierungen", sagte Barth.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: