Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Metropolregion Mitteldeutschland

Halle (ots) - Ein Neuanfang - oder alter Wein in neuen Schläuchen? Mittel-deutschland firmiert als "Europäische Metropolregion". Sieben Städte, drei Industrie- und Handelskammern und 54 Unternehmen haben sich zusammengetan, aus zwei Vereinen ist einer geworden. Auch, weil die bisherigen Organisationen zwar hehre Ziele verfolgten, aber wenig erreichten. Vor allem gelang es nicht, die Region zu einer attraktiven Marke zu machen. Nur wenn es dem neuen Verein gelingt, trotz allem kraftvoll mit einer Stimme zu sprechen, ist ein Neuanfang möglich. Der Zusammenschluss von Wirtschaft und Kommunen hat das Zeug, die Basis für einen solchen Erfolg zu bieten. Eine Chance für Mitteldeutschland - die Region sollte sie nutzen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: