Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Bitcoins

Halle (ots) - Bitcoins sind eine kaum fünf Jahre alte Erfindung, die erst seit einem Jahr überhaupt weitere Verbreitung erfährt. Das junge Geld offenbart nun Schwächen wie die ersten D-Mark- und Dollarscheine, es zieht Fälscher und Betrüger an und leidet unter Kinderkrankheiten. Doch eine Währung, das zeigt nicht zuletzt der Euro, wächst mit jedem Schock. Wenn sie ihn übersteht.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: