Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Bericht des Wehrbeauftrag

Halle (ots) - Wer den Bericht 2013 genau liest, wird auf den Befund stoßen, dass die Einsatzverbände angemessen ausgerüstet seien und schon bei der unmittelbaren Vorbereitung mit diesen Gerätschaften üben könnten. Aber im "Grundbetrieb" gebe es einen Investitionsstau. Sorry, Herr Königshaus, Staatsknete ist knapp. Offenbar wird sie bei der Bundeswehr (Beschaffungs-skandale hin oder her) nach richtigen Prioritäten eingesetzt. Oder wollen Sie eine Erhöhung des Wehretats fordern?

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: