Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Politik/Verkehr Infodienst für Pendler startet später

Halle (ots) - Ein Infodienst, bei dem Pendler Meldungen über Staus oder Verspätungen bei Bus und Bahn per Internet und Handy erhalten, lässt auf sich warten. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Dienstagausgabe). Die Sammlung der notwendigen Verkehrsdaten ist komplexer als gedacht. "Vor 2012 werden wir nicht anfangen können", sagte ein Sprecher des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes. Das Projekt sollte in Sachsen-Anhalt eigentlich zum Jahresende starten. Es war zudem landesweit geplant - nun wird es zunächst auf den Großraum Leipzig/Halle beschränkt.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: