Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu EC-Lastschrift und Datenschutz

Halle (ots) - Angesichts all der Verstöße gegen den Datenschutz in deutschen Unternehmen, die wir in den letzten Jahren erlebt haben, ist aber Vorsicht nicht bloß statthaft, sondern zwingend. Beim Lastschriftverfahren, um das es im konkreten Fall geht, trägt der Verkäufer ein finanzielles Risiko. Er wird also geneigt sein, es zu minimieren - mit Hilfe von Easycash oder wem auch immer. Der Kunde kann daher nicht sicher sein, dass mit seinen Daten sachgerecht umgegangen wird. Eine Gewissheit in der IT-Gesellschaft wird täglich größer: Wer mit seinen Daten an sich hält, der ist vor bösen Überraschungen noch am ehesten gefeit. Die IT-Gesellschaft ist nämlich ein unersättlicher Krake. Der nicht zu stillende Hunger ist Teil seiner Natur.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200