Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zur Bürgerarbeit

Halle (ots) - Jetzt geht's los mit Bürgerarbeit in großem Stil. Aus den Pilotprojekten, die seit 2006 in Sachsen-Anhalt entwickelt worden waren, ist ein bundesweites Modell geworden. Das Gute an Bürgerarbeit ist das Konzept, das eine intensive Betreuung Langzeitarbeitsloser vorsieht, das sie herauslöst aus der erlebten Chancenlosigkeit nach Jahren ohne Beschäftigung. Fast drei Viertel der Einbezogenen sollen so binnen sechs Monaten in reguläre Beschäftigung gebracht werden. Dass damit natürlich nicht das Grundproblem, der Mangel an regulären Stellen, gelöst wird, ist klar. Den Umständen entsprechend ist es aber eine gute Lösung.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: