Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Flughafen Leipzig/Halle - Neue Linie von Schkeuditz nach Moskau

    Halle (ots) - Halle - Am Flughafen Leipzig/Halle wird es ab Ende Juni wieder eine Direktverbindung nach Moskau geben. Die Düsseldorfer Airline Bluewings will jeweils sonntags und donnerstags die russische Hauptstadt mit Mitteldeutschland verbinden, berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Donnerstag-Ausgabe)  Auf der Internetseite der Gesellschaft sind die Flüge bereits buchbar. Zuletzt hatte die russische Gesellschaft Siberia 2004 die Linie angeboten, sie jedoch nach wenigen Wochen wieder eingestellt. Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hatte am Mittwoch bereits bekannt gegeben, dass es ab Juli auch eine direkte Flugverbindungzwischen Dresden und Moskau geben werde. Sie sei von großer Bedeutung für den weiteren Ausbau und die Steigerung der Außenhandelsbeziehungen zwischen Sachsen und Russland.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Jörg Biallas
Telefon: 0345 565 4300

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: