Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Zu Abzocke-Vorwürfen gegen Lausitzer Gasversorger:

    Cottbus (ots) - Es klang sehr gut und populär, was die Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen vorstellte. Ein Gutachten zur Gaspreisentwicklung des Kölner Experten Gunnar Harms sei zu dem Ergebnis gekommen, dass die in den vergangenen zwölf Monaten deutlich gefallenen Einkaufspreise für Erdgas nicht zu adäquaten Preissenkungen geführt haben. Wahlkampf gemäß wurden auch Brandenburger Gasversorger beschuldigt, sich auf Kosten der Verbraucher die Taschen zu füllen. Wer die Zahlen und Fakten des Gutachters allerdings genau nachrecherchierte, kam zumindest für die Mehrzahl der dort genannten Lausitzer Versorger zu ganz anderen Ergebnissen. Die als schlechtestes Beispiel dargestellte Energieversorgung Guben GmbH gehörte laut Internetvergleich lange zu den billigsten Versorgern und hat schon vor dem vergangenen Jahr die Preise reduziert. Schade, so wird für die effektvolle Jagd nach Wählerstimmen die Glaubwürdigkeit von Politik geopfert.

Pressekontakt:
Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481232
Fax: 0355/481275
politik@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: