Frankfurter Neue Presse

Frankfurter Neue Presse: Der Polarisierer. Olaf Kern über die Thesen des Thilo Sarrazin.

Frankfurt am Main (ots) - Ganz falsch kann Thilo Sarrazin also nicht liegen, wenn er damit die Herzen und Köpfe vieler erreicht, und die Politik, die eigentlich dafür zuständig wäre, danebensteht und beinahe machtlos zuschaut.

Dank Sarrazin offenbart sich wieder einmal, woran die Berliner Republik krankt: Wenig klare Worte, schlecht vermittelte Politik, gegenseitige Anfeindungen, täglich neu produzierte Verdrossenheit. Und Sarrazin hat unbestreitbar in diesem Punkt recht: Es gibt ein Integrationsproblem in diesem Land. Weil einige Menschen denken wie er. Weil nicht alle Menschen - vor allem türkischer Herkunft - so recht integrationswillig sind. Weil die Politik zwar über das Thema redet, aber nicht genügend getan hat. Das ist aber auch schon alles.

Pressekontakt:

Frankfurter Neue Presse
Chef vom Dienst
Peter Schmitt
Telefon: 069-7501 4407

Original-Content von: Frankfurter Neue Presse, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frankfurter Neue Presse

Das könnte Sie auch interessieren: