Frankfurter Neue Presse

Frankfurter Neue Presse: zum Tode von Wolfgang Wagner. Bayreuth: Das deutsche Fantasialand. Leitartikel von Michael Kluger

    Frankfurt am Main (ots) - Seit mehr als einem Jahrhundert herrscht der Wagner-Clan über das fränkische Neverland. Die wohl berühmteste und berüchtigtste deutsche Dynastie überstand zwei Weltkriege, die Nazi-Diktatur und hat mit Neubayreuth nach 1945 schließlich den Anschluss an die demokratische Gesellschaft gefunden. (...)

    Mochte man den beharrlichen Aussitzer belächeln oder bekritteln, Wolfgang Wagner hat das Erbe verlässlich durch die Zeiten gewuchtet. Noch immer stehen die Festspiele wie ein großartiger, urzeitlicher Findling in der Landschaft.

    (...) Diese eigentümlichen, zwischen Kult und Komödie, zwischen Bierernst und höherem Klamauk, zwischen Weltdeutungstiefsinn und Society-Schmarren irrlichternden Festspiele - sie gehören ja zu den schönsten Sommervergnügungen, die wir in Deutschland haben. Dem alten Sturkopf Wolfgang sei Dank.

Pressekontakt:
Frankfurter Neue Presse
Chef vom Dienst
Peter Schmitt
Telefon: 069-7501 4407

Original-Content von: Frankfurter Neue Presse, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frankfurter Neue Presse

Das könnte Sie auch interessieren: