TUI AG

TUI Blue weiter auf Wachstumskurs
Häuser in Österreich und Deutschland eröffnen noch in diesem Jahr

Hannover (ots) - Die neue Hotelmarke TUI Blue erweitert ihr Portfolio. Nach dem Start der ersten beiden Hotels in der Türkei im Mai folgen in diesem Jahr noch zwei weitere Häuser. In Österreich wird im November in Schladming ein TUI Blue eröffnen, einen Monat darauf in Deutschland am Fleesensee. Hierfür investiert TUI in die Neuausrichtung von zwei bestehenden Hotels: Das aqi Hotel Schladming und das Iberotel Fleesensee. Darüber hinaus entsteht in der Toskana in Castelfalfi ein weiteres TUI Blue Hotel im 5-Sterne-Segment. Die Eröffnung wird voraussichtlich im Frühjahr 2017 stattfinden. "Mit der Expansion in die erdgebundenen Ziele Österreich, Deutschland und Italien zeigen wir, dass unser Konzept auch in den Bergen oder an der See funktioniert. Ich freue mich sehr, dass wir mit den neuen Häusern weitere attraktive und gefragte Standorte für TUI Blue erschließen können.", so Artur Gerber, Geschäftsführer von TUI Blue. Das TUI Blue Hotel in Schladming richtet sich insbesondere an aktive und naturverbundene Paare, Singles und Gruppen. Für Wintersportler hat es die ideale Lage direkt am WM-Park Planai, wenige Schritte von der Talstation der Seilbahn entfernt. Als neues TUI Blue Hotel soll es zum modernen Hotspot für Outdooraktivitäten wie Mountainbiken, Skifahren, Snowboarden und Wandern werden.

Das TUI Blue Hotel am Fleesensee liegt inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte direkt am gleichnamigen See. Es ist Teil des "Hotels & Sportresort Fleesensee" - nur eine Autostunde von Berlin entfernt. Insbesondere Wellnessurlauber werden im Blue-Spa auf ihre Kosten kommen. In beiden Häusern sorgen die sogenannten Blue Guides mit Insidertipps für die jeweilige Region für ein authentisches Urlaubserlebnis.

Über TUI Blue

Mit der neuen Hotelmarke TUI Blue treibt die TUI Group das Wachstum im Hotelbereich weiter voran. Unter dem Markenclaim "Explore the more." vereint TUI Blue das Beste aus einem hochwertigen Hotelerlebnis und einer Individualreise. Die Hotels zeichnen sich durch regionale Architektur, ein modernes Technologie-Konzept und das innovative Bluefit Konzept für Fitness, Wellness und Ernährung aus. Das hochwertige Angebot der Hotels wird durch individuelle Erlebnisbausteine ergänzt. Im Vordergrund der ersten Erlebnis-Hotelmarke des TUI Hotels & Resorts-Portfolio stehen authentische Urlaubserlebnisse in der jeweiligen Region. Geschäftsführer der Hotelmarke ist Artur Gerber. Weitere Informationen finden Sie unter www.tui-blue.com.

Pressekontakt:

TUI Group 
Group Corporate & External Affairs
Dannika Moch
Pressesprecherin Hotels & Resorts
Tel. +49 (0) 511 566 6023
dannika.moch@tui.com
Original-Content von: TUI AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TUI AG

Das könnte Sie auch interessieren: