VZB Verb. d. Zeitschriftenverlage Bayern

New Publishing - erfolgreiche Business-Modelle und zukunftsorientierte Strategien stehen im Mittelpunkt der Jahrestagung der Bayerischen Zeitschriftenverleger am Donnerstag

München (ots) - "Lernen von den Besten" ist das Motto des Verbandes der Zeitschriftenverlage in Bayern. Experten und Pioniere der Medienwelt berichten am Donnerstag, 20. März 2014, bei der Jahrestagung von ihren Erfolgsrezepten für das New Publishing und stehen für den persönlichen Austausch zur Verfügung. Jede Menge Ideen, Kreativität und Neuanfänge - auch sie kennzeichnen die Ära des New Publishing.

Erfolgreiche Business-Modelle und zukunftsorientierte Strategien für Verlage sind das Thema der Talkrunde im Rahmen der Jahrestagung. Es diskutieren Kai Diekmann, BILD-Chefredakteur und Gesamtherausgeber der BILD-Gruppe, Boris Schramm, Managing Director der Medienagentur GroupM, Godo Kraemer, Director Group Marketing Parfümerie Douglas, Katja Wunderlich, ARD/BR-Moderatorin, Stefan Rühling, Vorsitzender der Geschäftsführung Vogel Business Media. Moderiert wird die Runde von Peter "Bulo" Böhling & Daniel Häuser, Verleger People-Magazin Clap. Im Anschluss spricht Staatsministerin Christine Haderthauer, MdL, im Rahmen einer Dinnerspeech.

Pressekontakt:

Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern (VZB)
Friedrichstraße 22
80801 München
Tel. 089 28 81 27-0
Fax 089 28 81 27-27
E-Mail: info@v-z-b.de
www.v-z-b.de

Original-Content von: VZB Verb. d. Zeitschriftenverlage Bayern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VZB Verb. d. Zeitschriftenverlage Bayern

Das könnte Sie auch interessieren: