DIN Deutsches Institut für Normung e.V.

Neuer Vorsitzender des Vorstandes bei DIN; Joachim Sauer folgt 2016 auf Dr. Torsten Bahke

Neuer Vorsitzender des Vorstandes bei DIN; Joachim Sauer folgt 2016 auf Dr. Torsten Bahke
Joachim Sauer, neuer Vorsitzender des Vorstandes bei DIN. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/43950 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/DIN Deutsches Institut für Normung e.V./Laurin Schmid"

Berlin (ots) - Joachim Sauer wird zum 1. Januar 2016 Vorsitzender des Vorstandes von DIN. Er folgt auf Dr. Torsten Bahke, der Ende 2015 aus Altersgründen ausscheidet. Sauer ist derzeit Personalvorstand des Automobilzulieferers Faurecia in Nanterre bei Paris. In dieser Position trägt er die weltweite Verantwortung für den Unternehmensbereich Exteriors. Zugleich ist er Geschäftsführer Personal und Communications für alle Geschäftsbereiche in Deutschland.

Der Diplom-Ingenieur startete seine berufliche Laufbahn als Vorstandsreferent bei der IG Metall, bevor er als Geschäftsführer in Unternehmen der Treuhandanstalt, der Deutschen Bahn AG und der Telekommunikationsbranche tätig war. Vor seinem Wechsel zu Faurecia verantwortete er bei der Airbus Operations GmbH die Bereiche Personal und Umweltschutz/Sicherheit. Zudem leitete er den Standort Hamburg.

"Joachim Sauer verfügt über die besten Voraussetzungen, um die Stellung von DIN als Partner der deutschen Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichen Hand für alle Fragen der Normung und Standardisierung weiter auszubauen", so DIN-Präsident Prof. Dr.-Ing. Klaus Homann. "Er ist in den verschiedensten Kreisen gut vernetzt. Zudem konnte er in seinen bisherigen Positionen unter Beweis stellen, dass er Führungskräfte und Mitarbeiter auch für neue Wege begeistern kann. Durch seine Ausbildung sowie durch seine Erfahrungen bei Airbus und Faurecia verfügt er über den erforderlichen technischen Hintergrund. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm."

Joachim Sauer wird seine Arbeit für DIN zum 1. Juli 2015 als Mitglied des Vorstandes aufnehmen, bevor er ab Januar 2016 den Vorsitz von Dr. Torsten Bahke übernimmt.

Pressekontakt:

Andrea Schröder
Leiterin Kommunikation
DIN e. V.
Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin
Tel. 030 2601-2480
andrea.schroeder@din.de

Original-Content von: DIN Deutsches Institut für Normung e.V., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: