Bauer Media Group, tina

Angelo Kelly (34) in tina: "Meine Kinder werden niemals Interviews geben müssen."

Cover der tina-Ausgabe vom 18.05.2016 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43887 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bauer Media Group, tina/tina"

Hamburg (ots) - In den 1990er Jahren stand Angelo Kelly als jüngster Spross der singenden Großfamilie mit langen Haaren und wallenden Kostümen tagtäglich auf der Bühne. Heute ist es um den 34-Jährigen ruhiger geworden. Er lebt mit seiner Frau und den Kindern in Irland. In der neuen tina (EVT 18.05.) spricht Angelo Kelly über seine Familie, seine Zeit in der Familienband und die schwere Zeit danach.

Seit 2015 tritt er zusammen mit seiner Frau und den gemeinsamen Kindern auf. Ob er sich als die neue Kelly Family bezeichnet? "Noch vor kurzem hätte ich mich über diese Bezeichnung geärgert. Heute ist sie okay für mich. Denn auch wenn wir musikalisch ganz neue Wege einschlagen, stehen wir doch als Familie auf der Bühne und führen eine schöne Tradition fort." Doch dieses schöne Gefühl hatte Angelo Kelly als Kind nicht: "Im Nachhinein betrachtet war es schon problematisch, dass mein Gesicht jede Woche in der "Bravo" war und ich mich deshalb über viele, viele Jahre nur mit Bodyguard in der Öffentlichkeit bewegen konnte. Nicht mal auf der Toilette war ich vor meinen Fans sicher!" Das Gleiche wird seinen Kindern nicht geschehen. "Bei uns hat das alles einen gesunden Rahmen. Meine Frau Kira und ich sprechen viel mit unseren Kindern, loten aus, was für sie und für uns als Familie gut ist und was nicht. Meine Kinder werden auch niemals Interviews geben müssen. Und wir spielen höchstens 20, 30 Konzerte im Jahr - nicht Hunderte. Da bleibt jede Menge Raum zur freien Entfaltung."

Mit der Kelly Family hat der Sänger Millionen verdient. Doch nach dem Erfolg folgte die Niederlage. "Als ich mit 19 zum ersten Mal Vater wurde, war die Kelly Family pleite, hatte durch Missmanagement sogar jede Menge Schulden. Ich habe damals zehn Stunden am Tag gearbeitet, um meine Familie über Wasser zu halten." Diese Zeit hat den 34-Jährigen sehr geprägt. "Diese Phase war gut für mich! Weil ich begriff, dass es eben nicht selbstverständlich ist, dass immer genug Geld da ist oder dass jemand meine Tasche trägt. Für mein Glück kämpfen zu müssen hat mich enorm weitergebracht - als Künstler und als Mensch." Einen Plan B, falls es mit der Musik mal nicht so gut laufen sollte, gibt es bei Angelo Kelly nicht. "Nur eines weiß ich genau: Ich würde niemals ins Dschungelcamp gehen! Wie respektlos solche Formate mit Menschen umgehen und sie zur Schau stellen, macht mich richtig sauer. Für kein Geld der Welt würde ich mir das antun!"

Hinweis an die Redaktionen:

Die neue tina-Ausgabe 21/2016 ist ab dem 18. Mai im Handel erhältlich. Auszüge sind bei Nennung der Quelle "tina" zur Veröffentlichung frei.

Über tina

tina ist Qualitätsmarktführer der wöchentlichen Frauenzeitschriften für die Zielgruppe Frauen 40plus. Als Begründerin des Segmentes ist tina das Original im Weekly-Markt und positioniert sich seit 40 Jahren leistungsstark in Auflage (388.315 verk. Expl., IVW 2015/IV) und Reichweite (2,4 Mio., MA 2016/I). Die hochwertige Optik und journalistische Exzellenz zieht sich durch alle redaktionellen Kernsäulen: Fashion & Beauty, Gesundheit & Wohlbefinden, Kochen & Backen - inszeniert durch aufwendig produzierte Themenstrecken. Durch ihr einzigartiges Zielgruppen-Know-how präsentiert tina jede Woche Themen von höchster Relevanz und Aktualität. Zur tina Markenwelt gehören tina Woman & Style, tina Schlank & Gesund, tina Koch- & Back-Ideen und tina Backen.

Über die Bauer Media Group

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.000 Mitarbeiter in 19 Ländern.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com
www.bauermedia.com
http://twitter.com/bauermediagroup

Original-Content von: Bauer Media Group, tina, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, tina

Das könnte Sie auch interessieren: