Staples (Deutschland) GmbH

Staples mit Online-Shop gestartet
Dritter Vertriebskanal der Büromarktkette in Deutschland

Hamburg (ots) - Der Büroartikel-Händler Staples hat heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Internet-Shop der Öffentlichkeit präsentiert. Unter www.staples.de können Gewerbetreibende ihr Büromaterial erstmals auch online bestellen. Mit dem Launch des E-Commerce-Angebots öffnet die größte Büromarktkette der Welt - neben stationärem Handel und Kataloggeschäft -ihren dritten Vertriebskanal in Deutschland. Deutschland ist das erste europäische Land, in dem der Multi-Channel-Anbieter seinen Internethandel startet. Mit seinem Angebot wendet sich das Unternehmen ausschließlich an Gewerbetreibende. Vorwiegend kleine und mittelständische sowie Selbständige Unternehmen will Staples mit seinem B2B-Online-Shop erreichen. Beim Start des deutschen E-Commerce-Angebots profitiert Staples von den positiven Erfahrungen mit der US-amerikanischen Website und dem Know-how seiner Spezialisten in Europa. "Wir wollen mit unserem Online-Shop dem Erfolg nacheifern, den Staples.com in den USA erzielt hat. Seit dem Start im November 1998 ist der Absatz von 90 Millionen auf eine Milliarde US-Dollar gestiegen", betont Dr. Reinhard Rolf, Geschäftsführer Staples (Deutschland) GmbH. Nach eigenen Angaben überschritt das Unternehmen mit Staples.com bereits im zweiten Quartal 2001 die Rentabilitätsgrenze, 18 Monate früher als erwartet. Deutsche Kunden können bei ihrer Online-Bestellung aus 10.000 Produkten wählen: Büromaterial, Papier, Bürotechnik, Computer, Telekommunikation und Büromöbel. Mit zahlreichen Features wie einem E-Mail-Erinnerungsservice, Produktvergleichen, der Möglichkeit, einen Staples Büro-Megamarkt in der Nähe zu suchen und einem Rabatt von bis zu fünf Prozent beim Einkauf mit der Staples Business Card ist der Staples Online-Shop bisher ohne Konkurrenz. Zusätzlich werden Geschäftskunden regelmäßig über günstige Preise und Angebote informiert. "Bei der Entwicklung des E-Shops standen die Bedürfnisse unserer Kunden im Vordergrund. Wir haben mehrere Design- und Usabilityphasen durchgeführt, um eine hohe Benutzerfreundlichkeit und einen optimalen Bedienungskomfort zu erzielen", erklärt Jörg Menyesch, als Marketing-Manager zuständig für die Entwicklung und Einführung des Online-Shops in Europa. "Wir sind überzeugt, dass wir mit unserem E-Commerce-Angebot gerade kleinen Unternehmen helfen, Zeit und Kosten zu sparen und ihre Betriebskosten zu senken." Staples begann 1986 in den USA als erster "Office Superstore" und entwickelte sich in den vergangenen Jahren zur weltweiten Nummer eins mit mehr als 1.400 Märkten in den USA, Kanada, England, Deutschland, den Niederlanden und Portugal. Mit rund 53.000 Mitarbeitern weltweit erwirtschaftete das Unternehmen einen Gesamtumsatz von elf Milliarden US-Dollar im Jahr 2001. In Deutschland betreibt Staples derzeit 57 Büromärkte und beschäftigt 1.600 Mitarbeiter. ots Originaltext: Staples International Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Staples International Françoise Dubru Tel.: 0032-2661-9473 E-Mail: Francoise.Dubru@staples.be MasterMedia Public Relations Barbara König Tel.: 040-50 71 13-56 E-Mail: Koenig@mastermedia.de Original-Content von: Staples (Deutschland) GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: