Staples (Deutschland) GmbH

Staples sucht die schönsten Schultüten

Hamburg (ots) - Die Büro-Megamärkte von Staples füllen bald wieder kostenlos tausende Schultüten für ABC-Schützen. Zusätzlich lädt das Unternehmen erstmals zum Kreativ-Wettbewerb ein: "Die schönste Schultüte". Die 56 Sieger erhalten Designer-Ballstühle im Wert von jeweils 150 Euro.

Jede selbstgebastelte Schultüte, die zum kostenlosen Befüllen in einem der bundesweit 56 Staples Märkte abgegeben wird, nimmt automatisch am Wettbewerb teil. "Unsere Mitarbeiter fiebern der Aktion schon entgegen", sagt Fred Dann, Geschäftsführer von Staples Deutschland. "Denn es macht Spaß zu sehen, wie kreativ unsere Kunden sind." Das Team jeder einzelnen Filiale wählt jeweils seinen Favoriten - jede "schönste Tüte" wird mit einem neuartigen Ballstuhl des renommierten Herstellers Topstar prämiert.

Schon zum sechsten Mal beglückt Staples mit seiner Schultüten-Aktion viele Eltern und Schulanfänger in Deutschland. Letzten Sommer wurden fast 6.000 leere Tüten in die Märkte gebracht und prall gefüllt wieder abgeholt, mit Stiften, Kreide, Kinderschere, Füllerpatrone, Heften und so weiter. All das geschenkt: Staples spendiert den kompletten Inhalt - und spendet obendrein noch 50 Cent pro Tüte an den Deutschen Kinderschutzbund (DKSB). Diesen gemeinnützigen Verein unterstützt Staples seit 2005. Heinz Hilgers, Präsident des DKSB, lobt die Aktion: "Vielen Eltern ist es aus finanziellen Gründen nicht möglich, ihren Kindern zur Einschulung eine Schultüte zu befüllen. Damit die ABC-Schützen einen guten Schulstart haben, übernimmt dies nun die Firma Staples. Das ist eine tolle Sache und ich danke Staples dafür herzlich."

Die Aktion letztes Jahr fand auch in Fachkreisen große Anerkennung: Im Wettbewerb um "Die goldene Schultüte" des Bundesverbandes Bürowirtschaft wurde die Staples-Initiative prämiert. Staples-Marketingleiter Claus Allgaier will angesichts der Wirtschaftskrise, die auch die Kinderarmut ansteigen lässt, dieses Jahr noch viel mehr ABC-Schützen beim Start ins Schulleben unterstützen: "Wir würden gern mindestens 20.000 Schultüten befüllen. Falls Sie Eltern von Schulanfängern kennen: Bitte weitersagen!" Die Schultüten müssen spätestens zwei Wochen vor Einschulung abgegeben werden. Die Termine für alle Bundesländer stehen rechtzeitig im Internet unter www.staples-macht-schule.de .

Über Staples

Staples ist die größte Büromarktkette der Welt, mit fast 2.200 Filialen in 27 Ländern auf fünf Kontinenten. Rund 91.000 Mitarbeiter weltweit erwirtschafteten 2008 einen Gesamtumsatz von 23 Milliarden US-Dollar. Das Konzept: Kleine und mittelständische Firmen sowie Endverbraucher finden alles rund ums Büro unter einem Dach. Staples bietet die gesamte Bandbreite - von Büromaterial über Büromöbel bis zur Bürotechnik, inklusive Computern und Software. Fachkundige Beratung, freundlicher Service und garantierte Tiefpreise sind Ausdruck programmatischer Kundenorientierung. Seit 1992 ist Staples in Deutschland aktiv. Derzeit betreibt das Unternehmen bundesweit 56 Büro-Megamärkte, teils mit integriertem Copy&Print-Center, zudem ein Katalog-Geschäft und einen Online-Shop. Im Juli 2008 übernahm Staples die Firma Corporate Express, Marktführer in Deutschland bei der Belieferung von großen und mittleren Unternehmen mit Büro- und Betriebsmitteln. Corporate Express firmiert ab Ende 2009 unter dem Namen Staples Advantage. 2007 und 2009 erhielt STAPLES Deutschland das "Top Job"-Gütesiegel für ausgezeichnete Personalarbeit. Damit gehört das Unternehmen zu den 100 besten Arbeitgebern des deutschen Mittelstandes. www.staples.de, www.corporateexpress.de

Über den Deutschen Kinderschutzbund (DKSB) Im DKSB, 1953 in Hamburg gegründet, sind über 50.000 Einzelmitglieder in ca. 425 Ortsverbänden aktiv aktiv - und machen ihn zum größten Kinderschutzverband Deutschlands. Sie setzen sich gemeinsam mit über 10.000 ehrenamtlichen und rund 3.000 festen Mitarbeitern für Kinder in unserem Land ein. Sie zeigen Missstände auf, drängen Politiker und Verwaltung zum Handeln und packen selber an. Schwerpunktthemen sind Kinderrechte, Kinder in Armut und Gewalt gegen Kinder. www.dksb.de

Pressekontakt und Bildmaterial (Kinder mit Schultüten):

Staples (Deutschland) GmbH, Hamburg
Anika Oda Bleicher, Communication Manager
Tel: 040/767 41-144
E-Mail: anika.bleicher@staples.de

Original-Content von: Staples (Deutschland) GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Staples (Deutschland) GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: