Hamburg Tourismus GmbH

5. Hamburger Kreuzfahrttag auf der ITB: Kreuzfahrtwelt legt in Hamburg an

5. Hamburger Kreuzfahrttag auf der ITB: Kreuzfahrtwelt legt in Hamburg an
Internationale Tourismus Börse in Berlin 2015. Nelson Müller Sterne-Koch und Sänger auf dem HH-Stand in Berlin / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/43472 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Hamburg Tourismus GmbH/Michael Penner"

Hamburg (ots) - Der 5. Hamburger Kreuzfahrttag lockte mit einem abwechslungsreichen Programm Kreuzfahrtmanager und Medienvertreter an den Hamburg-Stand. Der Sänger Pohlmann sowie der singende Fernsehkoch Nelson Müller sorgten für ausgelassene Momente. Die "Hamburg Cruise Week" feiert im September rund um die "Hamburg Cruise Days" und die Fachmesse "Seatrade Europe" ihre Premiere; ein drittes Cruise Terminal wird im Juni eröffnet und immer mehr internationale Reedereien zieht es in die Hansestadt. Zur 5. Hamburger Kreuzfahrtpersönlichkeit wurde Karl J. Pojer gewählt.

Die führenden Köpfe der Branche tauschten sich auf dem 5. Hamburger Kreuzfahrttag über Trends, Pläne und Projekte der Branche aus. Viele der Branchengrößen haben mit ihren Reedereien über die gesamte ITB-Zeit am Hamburg-Stand festgemacht: neun der wichtigsten Europäischen Kreuzfahrtreedereien sind als Anschließer am Hamburg-Stand präsent. "Die Kreuzfahrtreedereien gehören zu den wichtigsten Partnern der Hamburger Tourismuswirtschaft. Sie tragen dazu bei, dass das Hamburg-Bild emotional aufgeladen wird, Sehnsüchte geweckt werden", so Dietrich von Albedyll, Geschäftsführer der Hamburger Tourismus GmbH, in seiner Begrüßungsrede.

Kreuzfahrtexperte Uwe Bahn diskutierte im Reeder-Talk in gewohnt launiger Art und Weise mit der Creme de la Creme der deutschen Kreuzfahrtbranche: Karl J. Pojer (Hapag-Lloyd Kreuzfahrten), Anja Tabarelli (Cunard Line), Wybcke Meier (TUI Cruises), Hansjoerg Kunze (AIDA Cruises), Michael Zengerle (MSC Kreuzfahrten) und Jürgen Stille (Norwegian Cruise Line).

Zur 5. Hamburger Kreuzfahrtpersönlichkeit wurde Karl J. Pojer ausgezeichnet. Der Vorsitzende der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten wurde unter Einbindung der Hamburg anlaufenden Reedereien von eine zwölfköpfigen Jury gewählt. In der Begründung heißt es: Karl J. Pojer hat den Turnaround bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten eingeleitet, die Luxus-Positionierung gestärkt und mit dem Kauf der Europa 2 die Basis dafür geschaffen, dass eine mehrfach ausgezeichnete Hamburger Traditionsmarke der Schifffahrt eine vielversprechende Zukunft am Standort Hamburg hat.

Pressekontakt:

Sascha Albertsen I Leiter Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49(0)40-300 51 111
E-Mail: albertsen@hamburg-tourismus.de

Original-Content von: Hamburg Tourismus GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hamburg Tourismus GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: