Tele 5

Finstere Albtraumwelten von David Lynch und märchenhaft-romantisch Übersinnliches von Krzysztof Kieslowski - die "andersARTig"-Filmreihe am 22. März auf TELE 5

Finstere Albtraumwelten von David Lynch und märchenhaft-romantisch Übersinnliches von Krzysztof Kieslowski / Traum oder Wiklichkeit? In Betty (Naomi Watts) findet Rita (Laura Harring) nach ihren traumatischen Erlebnissen mehr als nur eine Freundin. "Mulholland Drive", 22.3.15, 22:05 Uhr, TELE 5. Weiterer Text über ots und ...

München (ots) - Besondere Filme, besondere Filmemacher! In der ARThouse-Filmreihe am kommenden Sonntag, 22. März, dürfen sich die Freunde des anderARTigen Films auf David Lynchs Alptraum de luxe "Mulholland Drive" um 22:05 Uhr und Krzysztof Kieslowskis Spiel mit dem Übersinnlichen "Die zwei Leben der Veronika" um 00:55 Uhr freuen.

In Lynchs kryptischem "Mulholland Drive" von 2001 findet sich Laura Harrig in einem schillernden Horrorszenario wieder, als sie mit Hilfe von Naomi Watts versucht, ihre Vergangenheit zu ergründen. Der Alptraum de Luxe brachte dem Meisterregisseur eine Oscar©-Nominierung ein.

Hochgelobt von der Kritik wurde Hauptdarstellerin Irène Jacob für ihre schauspielerische Leistung in "Die zwei Leben der Veronika". Das magische Meisterwerk über die innere Verbundenheit zweier Frauen in unterschiedlichen Ländern und Leben war 1992 als Bester fremdsprachiger Film für einen Golden Globe© nominiert. Der polnische Regisseur Krzysztof Kieslowski experimentierte auch hier mit Farben: Keine Blautöne, gedreht wurde nur in warmen Gelbtönen.

Die andersARTig-Filmreihe auf TELE 5: Besondere Regisseure, besondere Stars, besondere Themen - in der Filmreihe "andersARTig" präsentiert TELE 5 immer sonntags vom Aussterben bedrohtes Cineasten-Kino im Doppelpack.

Aktueller Trailer zur andersARTig-Reihe: http://www.tele5.de/a-z/andersartig/andersartig.html

Die nächsten Termine: 29. März: "Das Phantom der Oper" von Joel 
Schumacher um 22:50 Uhr und "Der letzte Tango in Paris" von Bernardo 
Bertolucci um 01:35 Uhr (in HD). 
05. April: "Das Leben ist ein Wunder" von Emir Kusturica um 23:05 Uhr
und "Babettes Fest" von Gabriel Axel um 02:05 Uhr. 

Außerdem: "Mitternachtskinder" von Deepa Mehta +++ "Schießen Sie auf den Pianisten" von François Truffaut +++ "Zusammen Together!" von Lukas Moodysson +++ "Was Sie schon immer über Sex wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten" von Woody Allen +++

Weitere Informationen und Trailer finden Sie hier: http://www.tele5.de/andersartig

Infos und Bilder zum Programm gibt es in der TELE 5-Presselounge: http://presse.tele5.de

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH, Petra Fink, Tel: 089-8906491-12,
pf@burda-fink.de
Bildredaktion TELE 5, Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
presse@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: