Tele 5

Vom Aussterben bedroht! TELE 5 zeigt "Candy - Reise der Engel" und "Der Stadtneurotiker" in seiner Arthouse-Filmreihe am 3. August 2014

München (ots) - Im Rahmen der neuen Filmreihe "andersARTig", immer sonntags ab 22:10 Uhr, präsentiert TELE 5 vom Aussterben bedrohte Cineasten-Leckerbissen. Am kommenden Sonntag, 3. August 2014, zeigt TELE 5 Heath Ledger und Abbie Cornish in "Candy - Reise der Engel" und Woody Allens "Der Stadtneurotiker".

Neil Armfield inszenierte "Candy - Reise der Engel" (22:10 Uhr) 2006 und schrieb auch das Drehbuch. Der Film wurde von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden mit dem Prädikat "besonders wertvoll" ausgezeichnet. 2006 wurde "Candy" mit dem Australian Film Institute Award für das "beste adaptierte Drehbuch" prämiert.

Zum Inhalt: Candy (Abbie Cornish) und Dan (Heath Ledger) geben das ideale Paar ab. Die hübsche Candy ist eine begabte Malerin und kommt aus einer Familie mit äußerst konservativen Werten. Der ebenso attraktive Dan ist ein talentierter Dichter. Es gibt nur ein großes Problem in ihrer Beziehung: Beide sind heroinabhängig. Dies führt das Paar in einen Strudel, aus dem sie nicht wieder herauszufinden scheinen...

"Der Stadtneurotiker" (00:20 Uhr, in HD), 1977 von Woody Allen in Szene gesetzt, wurde mit Auszeichnungen überschüttet, darunter vier Oscars, fünf BAFTA-Awards und fünf Golden Globes. Die Besonderheit des Films besteht auch in der Tatsache, dass Woody Allen zu Beginn das Kinopublikum direkt anspricht. Sigourney Weaver hatte in "Der Stadtneurotiker" mit einer Mini-Rolle ihr Filmdebüt. Auch Jeff Goldblum hat einen kurzen Auftritt.

Zum Inhalt: Alvy Singer (Woody Allen) ist ein erfolgreicher Komiker, intellektuell geprägt, Jude und ein ziemlich neurotischer Kerl, der es sich mit Frauen regelmäßig verscherzt. Er lernt Annie Hall (Diane Keaton) kennen, verliebt sich in sie und trifft in ihr auf einen neurotischen Gegenpart. Höhen und Tiefen wechseln sich in ihrer Beziehung ab, in der sie sich gegenseitig mit ihren psychoanalytischen Weisheiten übertrumpfen. Alvy verliert auch Annie und nimmt sogar eine Reise ins verhasste Kalifornien auf sich, um sie zurückzugewinnen.

Die andersARTig-Filmreihe auf TELE 5: 

10.8.14: "Alles ist erleuchtet" um 23:00 Uhr und "Atlantic City, USA"
um 01:10 Uhr 

17.8.14: "Die Band von nebenan" um 22:15 Uhr und "Der Swimmingpool" 
um 00:00 Uhr (in HD) 

24.8.2014: "Melancholia" um 22:50 Uhr (in HD) und "Twin Peaks - Der 
Film" um 01:25 Uhr (in HD)

31.8.2014: "Fell - Ein imaginäres Portrait von Diane Arbus" um 22:35 
Uhr und "Madame Bovary" um 01:00 Uhr 

Außerdem:

"Und dann der Regen" von Iciar Bollain - Free-TV-Premiere (in HD) +++ "Der Klang von Eiswürfeln" von Bertrand Blier - Free-TV-Premiere (in HD) +++ "Inland Empire" von David Lynch +++ "September" von Woody Allen +++ "Stadt der Frauen" und "Fellinis Roma" von Federico Fellini +++ "Das Verhör" und "Das Auge" von Claude Miller +++ "Die Träumer" von Bernardo Bertolucci +++ "Avanti, Avanti!" von Billy Wilder (in HD) +++ "Die letzte Metro" von François Truffaut +++ "Alles über meine Mutter" von Pedro Almodovar +++ "Subway" von Luc Besson +++ "4 Monate, 3 Wochen und 2 Tage" von Christian Mungiu +++ "In Deinen Händen" von Annette K. Oelsen +++ "Der wilde Schlag meines Herzens" von Jacques Audiard

Weitere Informationen und Trailer finden Sie hier:  
http://www.tele5.de/nc/presse/andersartig.html 
und hier: http://www.tele5.de/andersartig/andersartig.html 

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH
Petra Fink
Tel: 089-890649112
pf@burda-fink.de

TELE 5 Bildredaktion
Judith Hämmelmann
Tel. 089-649568-182
presse@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: