'Berlinale Randale' statt Roter Teppich// TELE 5 rockt mit Thilo Mischke das Festival an der Spree

'Berlinale Randale' statt Roter Teppich//
TELE 5 rockt mit Thilo Mischke das Festival an der Spree
Thilo Mischke (31), für TELE 5 vor Ort beim größten deutschen Kinofestival, bietet ein Alternativprogramm zum Blitzlicht-Rummel und zeigt die Berlinale, wie sie noch keiner gesehen hat. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Tele 5"
Bild-Infos Download

München (ots) - Premieren, Rote Teppiche und Feiern, Feiern, Feiern. Deutschlands bedeutendstes Filmfestival lockt Stars und Sternchen in die Hauptstadt und lässt die Fieberkurve der Filmfans auch bei eisigen Temperaturen gefährlich ansteigen.

Thilo Mischke (31), für TELE 5 vor Ort beim größten deutschen Kinofestival, bietet ein Alternativprogramm zum Blitzlicht-Rummel und zeigt die Berlinale, wie sie noch keiner gesehen hat.

Der szeneerfahrene Berliner trifft Stars an ungewöhnlichen Orten wie Taxis oder schummrigen Eckkneipen zum Interview und schickt "Groupie Galore" Arianna Dadaschi (28) zu exzentrischen Challenges im Celebrity-Rummel.

Zentraler Treffpunkt: Die "IN Actor's Lounge" in der Berliner Szene-Bar "The Grand". Hier treffen sich die Berlinale-Stars, um zwischen all den Pflichtterminen mal zu chillen.

TELE 5 zeigt 'Berlinale Randale' in drei viertelstündigen Sondersendungen. Rasant, lebendig, unkonventionell. Weitere Infos zu 'Berlinale Randale' auf http://www.tele5.de/Berlinale_2013

Sendetermine: So, 10.2, Sa., 16.2., und So., 17.2., jeweils um 19.55 Uhr

Informationen und Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de/Presse in der Presselounge.

Pressekontakt:

TELE 5 Kommunikation:
Silke Schuffenhauer, Tel. 089-649568-172,
Bildredaktion: Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
presse@tele5.de

Das könnte Sie auch interessieren: