Tele 5

Japanisches Feuerwerk zu Silvester auf Tele 5

Japanisches Feuerwerk zu Silvester auf Tele 5
Afro Samurai: Ein unbekannter Samurai namens "Kuma" mit einem riesigen Teddybären Kopf macht Afro das Leben schwer, während er eigentlich Justice den Garaus machen möchte. Zwischen beiden entbrennt ein heftiger Kampf, dann erkennt Afro seinen Gegner. Doch zu spät. Abdruck honorarfrei bei Sendehinweis auf Tele 5 bis 2 Tage nach Ausstrahlung. ...
München (ots) - Anime-Fans werden am 31. Dezember auf Tele 5 mit brandheißen Serienkrachern ins neue Jahr geschickt. Denn die Silvesternacht 2009/2010 steht mit ungeschnittenen Folgen von 'One Piece' und der unzensierten deutschen Erstausstrahlung der Mini-Serie 'Afro Samurai' ganz im Zeichen der japanischen Zeichentrickkunst. Wer auf harte Kämpfe, kultige Charaktere und satirische Dialoge steht, erlebt am Donnerstag, 31. Dezember auf Tele 5 ein unvergessliches Anime-Feuerwerk. Denn der Spielfilmsender zeigt Herz für die Fans verfilmter Mangas und verzichtet zur Prime Time bei der Ausstrahlung zweier japanischer Serien-Highlights auf jegliche Zensur. Weder jugendschutzbedingte Schnitte noch Dialogzensuren werden den Charme der Animationsabenteuer trüben. So holt Tele 5 ein bisher nur auf DVD erschienenes Anime-Kunstwerk ab 23.45 Uhr in deutscher Erstausstrahlung auf die Fernsehbildschirme: 'Afro Samurai', der schwarze Meisterkämpfer, lässt in der fünfteiligen Mini-Serie dem Killer seines Vaters keine Chance und erledigt nebenbei lässig noch ein paar andere Schurken. Mit einer Million Dollar Produktionskosten ist 'Afro Samurai' die teuerste Anime-Serie, die je im berühmten Studio Gonzo produziert wurde. Kein Wunder, dass die bombastischen Bilder von Takashi Okazaki, die geschmeidige Animation und die kunstvoll gestalteten Kampfszenen in den USA für Furore sorgten. Auch der von Hip Hop-Künstler RZA produzierte Soundtrack verleiht der Mini-Serie absolutes Kultpotential. 'One Piece' dagegen hat diesen Status längst erreicht und gehört seit 2007 zu den zehn meistgesehenen Anime-Serien weltweit. Tele 5 zeigt ab 20.15 Uhr erstmals acht Episoden aus der siebten Staffel der Abenteuer um Ruffy und seine Strohhutpiraten ungeschnitten. Auf zahlreichen Wunsch dürfen sich die Fans auf Folge 318 bis 325 freuen. Wer es gar nicht erwarten kann, erhält unter www.tele5.de/webshow ab dem 30. Dezember die Möglichkeit, sich mit einem Special zur Anime-Nacht vorab einzustimmen. Wir lieben Kino. Tele 5. Der Spielfilmsender Pressekontakt: Sabrina Tippelt Tel. 089-649568-177, Fax. -119, E-Mail: presse@tele5.de Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: