Tele 5

Ausgezeichnet! - Tele 5 Kampagne "Wir lieben Kino"// Eyes & Ears of Europe-Trophy für den Image-Spot 'U-Bahn' mit Matthias Schweighöfer

Tele 5 und die Agentur klink, liedig aus München erhalten beim 1. Internationalen Eyes & Ears Trailerfestival in Köln den Promotion-Spot-Preis für den Imagefilm "U-Bahn" aus der Kampagne "Regisseure" / Entgegen genommen wurde der Preis von Thomas Auer, Leiter Marketing Tele 5 (l.) und Stefan Loewe, Art Director klink, liedig (r.)

    München (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Es ist bereits die zweite Auszeichnung in diesem Jahr, über die sich Tele 5 zusammen mit der Münchner Agentur klink, liedig freuen darf. Beim ersten Internationalen Trailerfestival Eyes & Ears of Europe erhielt der Kurzfilm 'U-Bahn' den Promotion-Spot-Preis in der Kategorie 'Image'. Der von Hendrik Hölzemann inszenierte 90-Sekünder mit Matthias Schweighöfer und Rebecca Mosselman war im vergangenen Jahr im Rahmen einer crossmedialen Image-Kampagne des Spielfilmsenders in Kinos und im TV zu sehen, die von Print- und Online-Maßnahmen begleitet wurde. Schon im Februar war der Spot beim New York Festival mit einer Goldmedaille ausgezeichnet worden.

    Mit diesem Kurzfilm aus der von der Münchner Werbeagentur klink, liedig unter dem Leitmotiv "Wir lieben Kino" entwickelten Imagekampagne setzte sich Tele 5 in Köln unter Bewerbern aus Großbritannien, Finnland, den Niederlanden, Belgien, Frankreich, der Schweiz, Österreich, der Tschechischen Republik, den USA und Deutschland durch. 186 Firmen reichten insgesamt 386 Wettbewerbsbeiträge zu den 14 Themenbereichen des Festivals ein.

    Die Begründung der Jury zur Kür der kurzen Geschichte mit offenem Ende: "Die sympathische Verbindung von typischen Filmelementen wie Liebe, Action und Schicksal verweist ganz klar auf das Motto von Tele 5: "Wir lieben Kino".

    Foto:

    Eingespieltes Team: Thomas Auer (Leitung Marketing Tele 5) und Stefan Loewe (Art Director klink, liedig) mit dem Promotion-Spot-Preis. Es ist bereits die zweite internationale Auszeichnung in diesem Jahr, die sie für den Tele 5-Imagefilm 'U-Bahn' entgegen nehmen durften.

    Copyright Eyes & Ears of Europe

    Thomas Auer, Leitung Marketing Tele 5, der den Preis am 23. April in Köln bei der Verleihung zusammen mit Stefan Loewe, Art Director klink, liedig, entgegen nahm: "Wir freuen uns, nach dem New York Festival Award nun noch eine zweite internationale Auszeichnung gewonnen zu haben. Das zeigt uns, dass unsere Intention, die emotionale Kraft des Kinos auszudrücken, funktioniert und ihre Anhänger gefunden hat. "Wir lieben Kino" kommt als Claim gut an und erfüllt in jeder Hinsicht das, was wir mit unserem Spielfilmsender den Menschen sagen wollen. Gern geben wir die Anerkennung auch an die großartigen Schauspieler und Regisseure weiter, die sich für unsere Idee begeistern ließen und ihre hohe Publizität in den Dienst der Sache stellten: Die Liebe zum Kino und die unvergleichliche Sprache der bewegten Bilder."

    Der prämierte U-Bahn-Spot ist Teil einer vierteiligen Kurzfilmreihe unter dem 'Titel 'Regisseure', an deren Umsetzung Matthias Schweighöfer, Bernd Stegemann Matthias Brandt und Alexander Beyer beteiligt waren. Die szenischen Ideen entwickelten die Regisseure Jan Krüger, Alexander Freier, Mathias Eckert und Hendrik Hölzemann, die damit einem Aufruf des Spielfilmsenders folgten, "Wir lieben Kino" in einer emotional geladenen Handlung auszudrücken. Umgesetzt wurden die Filmkonzepte von der Hamburger Filmproduktion element e. Begleitende Printanzeigen mit Schlüsselmotiven aus den Filmen sowie Onlineschaltungen und die Einrichtung eines "Wir lieben Kino"-Youtube-Channels rundeten das Konzept der integrierten Image-Kampagne des Spielfilmsenders ab.

    Der Spot 'U-Bahn' wie auch die anderen Beiträge sind auf dem Wir lieben Kino-YouTube-Channel aufrufbar.

    Das "Internationale Eyes & Ears Trailerfestival" wurde am 23. April 2009 erstmals in Köln veranstaltet. In diesem Rahmen zeichnete die europäische Vereinigung für Design, Promotion und Marketing der audiovisuellen Medien zum ersten Mal herausragende audiovisuelle Medienproduktionen aus. Die Best of-Show soll auch in Zukunft die besten internationalen, europäischen und nationalen Produktionen in den Genres Vorspann, Promotion-Spot, Promotion-Kampagne, Online-Promotion, Interactive Promotion und Crossmedia-Kampagne präsentieren. "Hier werden die internationalen Trends der audiovisuellen Marken-Kommunikation für TV, Film, Radio, Internet, Mobile, Games und Events gezeigt", so Wout Nierhoff, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied von Eyes & Ears of Europe.

    Wir lieben Kino. Tele 5. Der Spielfilmsender

Pressekontakt:
Tele 5 Pressestelle, Silke Schuffenhauer
Tel. 089-649 568-172, E-Mail: presse@tele5.de
Informationen und Bilder zum Programm auch auf www.tele5.de in der
Presselounge

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: