Tele 5

Zurück auf die Bretter: Vom Leinwandhelden zum Theaterstar Tele 5-Exklusiv-Interview mit Gianni Garko Deutsche Erstausstrahlung: Todeskommando Panthersprung, So., 06. Juli' 23.55 Uhr auf Tele 5

Zurück auf die Bretter: Vom Leinwandhelden zum Theaterstar
Tele 5-Exklusiv-Interview mit Gianni Garko
Deutsche Erstausstrahlung: Todeskommando Panthersprung, So., 06. Juli' 23.55 Uhr auf Tele 5
Gianni Garko wandelte nicht nur im Italowestern auf Clint Eastwoods Spuren, sondern auch im Kriegsabenteuer: Als cooler US-Offizier trommelt er in "Todeskommando Panthersprung" fünf freiwillige Soldaten zusammen, die aus einer Nazivilla wichtige Dokumente stehlen sollen. Tele 5 zeigt "Todeskommando Panthersprung" in deutscher Erstausstrahlung ...
München (ots) - Gianni Garko (72) war als Sartana der Gentleman des Wilden Westens: Mit Anzug und Krawatte, einem Faible für Kartentricks und schöne Frauen, und immer einem kessen Spruch auf der Lippe, glich er mehr James Bond als den dreckigen Helden der Spaghetti-Western. Inzwischen steht der smarte Altstar, der im Kriegsabenteuer 'Todeskommando Panthersprung' (So., 06. Juli' 23.55 Uhr auf Tele 5) seine Gegner mit Punchingbällen zu Boden schickt, lieber auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Mit Klaus Kinski spielte Garko in 'Todeskommando Panthersprung' und drei Western: "Ich arbeitete sehr gern mit Kinski. Aber er kapselte sich auch ab, fuhr gern mit einem riesigen Rolls Royce an den Set und verbrachte seine Drehpausen allein", erzählt der einstige Westernstar im Exklusiv-Interview mit Tele 5. Später hupfte Garko mit Erotik-Bräuten wie Betty Vèrges und Bea Fiedler durch die Betten deutscher Sexkomödien ('Graf Dracula beißt jetzt in Oberbayern'). "Mein Agent riet mir, es zu machen, wenn ich Geld verdienen und nicht arbeitslos sein wolle, denn zu der Zeit hatte ich nicht viel zu tun", gesteht der Vater von zwei Töchtern. Diese Zeiten sind für den Wahl-Römer jugoslawischer Abstammung aber vorbei: "Inzwischen spiele ich wieder sehr viel Theater", so Garko, der schon bei dem berühmten Regisseur Giorgio Strehler unter Vertrag stand und zurzeit in der Nähe von Savona in dem Bühnenstück 'Gloriosa' zu sehen ist. Das ganze Exklusiv-Interview mit Gianni Garko ist auf der Homepage www.tele5.de des Senders nachzulesen. Textrechte: ©Presse Tele 5, Verwertung honorarfrei nur bei Programmhinweis auf Tele 5. Wir lieben Kino Tele 5. Der Spielfilmsender Pressekontakt: Für Rückfragen Tele 5 Pressestelle: S teffen Wulf, Jochem Becker Tel. 089-649 568-174, -176, Fax. -119 E-Mail: presse@tele5.de Informationen und Bilder zum Programm auch auf www.tele5.de in der Presselounge Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: