Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Presseeinladung zum Auftakt der "Roadshow Energieeffiziente Straßenbeleuchtung" in Wuppertal am 26.6.2014

Berlin / Wuppertal (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

die Stromkosten für die Straßenbeleuchtung in Deutschland werden bundesweit auf 840 Millionen Euro im Jahr geschätzt. Rund 300 Millionen Euro davon lassen sich im Jahr durch eine energetische Modernisierung einsparen.

Wie das technisch und finanziell machbar ist, erfahren Sie in der "Roadshow Energieeffiziente Straßenbeleuchtung". Gemeinsam mit der EnergieAgentur.NRW als Partner vor Ort lädt Sie die Deutsche Energie-Agentur (dena) im Rahmen der bundesweiten Kampagne Initiative EnergieEffizienz herzlich zu ihrer Auftaktveranstaltung nach Wuppertal ein.

Auftaktveranstaltung "Roadshow Energieeffiziente Straßenbeleuchtung" Zeit: Donnerstag, 26. Juni 2014, 10.00 - 16.00 Uhr Ort: Historische Stadthalle, Johannisberg 40, 42103 Wuppertal

Im Rahmen von Vorträgen und Diskussionen können Entscheider und Fachleute, insbesondere aus Kommunen und Stadtwerken, sich aktuell sowie praxisnah informieren und sich intensiv mit Experten austauschen. Die Auftaktveranstaltung zur Roadshow in Wuppertal ist der erste von insgesamt zehn Terminen, die 2014 und 2015 bundesweit von der dena durchgeführt werden. In verschiedenen Regionen Deutschlands werden die aktuellen Entwicklungen der Beleuchtungstechnologie, Betreibermodelle und Finanzierungsmöglichkeiten, Fragen der öffentlichen Vergabe sowie erfolgreiche Modellbeispiele vorgestellt. Die Roadshow ist Bestandteil der Informations- und Motivationskampagne Initiative EnergieEffizienz der dena und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert.

Anmeldung unter: horstmann@dena.de

Den Veranstaltungsflyer finden Sie unter: http://bit.ly/1oTkTYv.

Weitere Informationen zur Veranstaltung in Wuppertal unter: www.dena.de/wuppertal.

Inhalte zu Roadshow und energieeffizienter Straßenbeleuchtung unter: www.stromeffizienz.de/strassenbeleuchtung.

Pressekontakt:

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Julia Horstmann, Chausseestraße
128 a, 10115 Berlin, Tel: +49 (0)30 72 61 65-853, E-Mail:
horstmann@dena.de, Internet: www.dena.de

EnergieAgentur.NRW, Julia Schmitz, Kasinostr. 19-21, 42103 Wuppertal
Tel: +49 (0)202 245 52 72, E-Mail: schmitz@energieagentur.nrw.de,
Internet: www.energieagentur.nrw.de

Original-Content von: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Das könnte Sie auch interessieren: