NÜRNBERGER Versicherung

Nürnberger wächst deutlich schneller als der Markt

Nürnberg (ots) - Die Nürnberger Versicherungsgruppe hat im Geschäftsjahr 2007 Neugeschäft, Beitragseinnahmen und Konzernergebnis erheblich verbessert. "Wir sind deutlich schneller gewachsen als der Markt, weil wir unser Profil als besonders leistungsfähiger und kompetenter Partner unserer Kunden und Vermittler schärfen konnten. Auch 2008 wollen wir auf dieser Grundlage weiter zulegen", sagte der Vorstandsvorsitzende Dr. Werner Rupp bei der Bilanz-Pressekonferenz in Nürnberg.

Nach Steuern verbleibt für die Anteilseigner der Nürnberger ein Konzernergebnis von 68,2 (40,3) Mio. EUR. Damit konnte gegenüber dem Vorjahr ein Plus von 69,2 Prozent erreicht werden.

Das operative Geschäft in den vier Segmenten Lebensversicherung, Krankenversicherung, Schaden-/Unfallversicherung sowie Bankdienstleistungen verlief positiv. Die Neu- und Mehrbeiträge konnten um 13,5 Prozent auf 687 (605) Mio. EUR gesteigert werden. Die Beitragseinnahmen wuchsen um 4,8 Prozent auf 3,11 (2,96) Mrd. EUR. Die Zahl der Versicherungsverträge - vor allem mit Privatkunden und mittelständischen Unternehmen - erhöhte sich um 2,3 Prozent auf 7,8 Mio.

Die Aktionäre der Dachgesellschaft Nürnberger Beteiligungs-Aktiengesellschaft (NBG) sollen zum dritten Mal in Folge eine höhere Dividende von dann 1,70 (1,50) EUR je Stückaktie erhalten.

Pressekontakt:

NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
Ulrich Zeidner
Tel.: 0911-531-6221
E-Mail: Ulrich.Zeidner@nuernberger.de

Original-Content von: NÜRNBERGER Versicherung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NÜRNBERGER Versicherung

Das könnte Sie auch interessieren: