Jochen Schweizer GmbH

Jochen Schweizer ist raus!

Jochen Schweizer ist raus!
Die Jochen Schweizer Arena Ende Oktober. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43284 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Jochen Schweizer Unternehmensgruppe/www.jochen-schweizer.de"

München (ots) - Der Erlebnisexperte und Unternehmer wird bei Staffel 4 von 'Die Höhle der Löwen' nicht mehr dabei sein

Jochen Schweizer, TV-Löwe der ersten Stunde, der die vergangenen drei Staffeln durchgängig begleitete, wird nächstes Jahr bei der 4. Staffel von 'Die Höhle der Löwen' nicht mehr mitwirken. Der Unternehmer möchte sich in der ersten Jahreshälfte 2017 uneingeschränkt der Jochen Schweizer Arena widmen. Seit Mai 2015 baut Jochen Schweizer im Süden Münchens eine Multierlebnisdestination, die mit einem achtstelligen Investment das spektakulärste Projekt ist, welches er in seiner unternehmerischen Laufbahn in Angriff genommen hat. Die Eröffnung der Jochen Schweizer Arena am 4. März 2017 fällt mitten in den Produktionszeitraum von Staffel 4.

"Ich bin dem Sender VOX und der Produktionsfirma Sony Entertainment unendlich dankbar, dass ich dieses einzigartige TV-Format von Anfang an, über drei erfolgreiche Jahre hinweg, begleiten durfte. Darüber hinaus freue ich mich über einige vielversprechende Start-Ups, die ich seither mit Rat und Tat und nicht zuletzt Eigenkapital unterstützen darf. Dem Sender, der Produktion, meinen Mitlöwen und last but not least meinem Nachfolger, wünsche ich von Herzen Erfolg und ein glückliches Händchen", sagt der laut mafo.de beliebteste Löwe zu seiner Entscheidung.

Das Format wurde bereits mit Staffel 1 für den Grimme Preis nominiert und gewann mit Staffel 2 den Deutschen Fernsehpreis.

Die Jochen Schweizer Arena

Die Jochen Schweizer Arena gehört zur Jochen Schweizer Unternehmensgruppe und ist Teil der Zukunft einer aktiven Freizeitgestaltung im urbanen Umfeld. Die einzigartige Multierlebnisdestination entsteht in Taufkirchen bei München und wird auf 15.000 m² die Hauptattraktionen Body Flying, Indoor-Surfen auf einer stehenden Welle, der Jochen Schweizer citywave, sowie einen Outdoor-Bereich mit Hochseil-Klettergarten, Flying Fox, Team-Mission-Parcours und Kinderspielplatz umfassen. Hinzu kommt eine eigene Crossover Konzeptgastronomie aus bevorzugt regionalen Zutaten mit eigenem Außenbereich sowie Räumlichkeiten für Seminare, Meetings, Events und Coachings für Firmen.

Weiterführende Links: 
Vorstellung der Jochen Schweizer Arena im Video auf Youtube - 
http://bit.ly/JSArenaVideo 
Erlebnisprodukte der Jochen Schweizer Arena - 
https://www.jochen-schweizer.de/arena 
Die Jochen Schweizer Arena Webseite - 
http://www.jochen-schweizer-arena.de 

Pressekontakt:

Jochen Schweizer Unternehmensgruppe
Tel.: +49 89 606089-678
Fax: +49 89 606089-87
E-Mail: presse@jochen-schweizer.de
Internet: presse.jochen-schweizer.de

Original-Content von: Jochen Schweizer GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Jochen Schweizer GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: