Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.

49. BME-Symposium: Genscher spricht in Berlin

Frankfurt am Main (ots) - Nur noch wenige Wochen, dann beginnt das 49. BME-Symposium Einkauf und Logistik im Berliner Hotel InterConti: Entscheidungsträger aus Einkauf, Logistik und Supply Chain Management sowie 150 Redner aus Wirtschaft und Wissenschaft tagen vom 12. bis 14. November 2014 auf dem Kongress des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME). Einer der Keynote Speaker ist Hans-Dietrich Genscher. Der ehemalige Bundesaußenminister äußert sich am 3. Veranstaltungstag zur Fragestellung: "Deutschlands Rolle in der Welt: Wirtschaftlich ein Riese, politisch ein Zwerg". Europas größtes Summit für Einkäufer und Supply Chain Manager gibt unter dem Motto "Gemeinsam wachsen" in 15 Fachkonferenzen, 14 Morning Specials, 6 Workshops, 5 Round Tables und 2 Innovationsforen einen umfassenden Einblick in Best Practice, Strategien und Trends. 120 Anbieter präsentieren im Rahmen der Fachausstellung ihre Produkte und Dienstleistungen.

   Keynote Speaker am 12.11.2014 ab 09:30 Uhr, Plenum:
   - Peter Terium, Vorstandsvorsitzender, RWE AG
   - Dr. Harald Schwager, Mitglied des Vorstands, BASF SE
   - Dietmar Siemssen, Vorstandsvorsitzender, Stabilus SA
   - Uwe Beckmeyer, Parlamentarischer Staatssekretär, 
     Bundesministerium für Wirtschaft und Energie 
   Keynote Speaker am 14.11.2014, ab 10:00 Uhr, Plenum:
   - Hans-Dietrich Genscher, Bundesminister a. D.
   - Eva Wimmers, Senior Vice President Group Procurement, Deutsche 
     Telekom; Aufsichtsratsmitglied, T-Systems International 
   Experten-Diskussion "Intelligente Gestaltung des Global Footprint:
   Standortwettbewerb oder globaler Wertschöpfungsverbund?"
   - Dr. Andreas Bastin, Vorstandsvorsitzender, Masterflex SE
   - Jan Henning Mehlfeldt, Executive Vice President/Head of Group 
     Purchasing, Webasto Gruppe
   - Dr. Klaus Richter, Executive Vice President Procurement, Airbus 
     & Airbus Group
   - Dr. Thomas Uhlig, President Global Supply Chain Management, 
     Trelleborg Sealing Solutions 

www.bme-symposium.de (Gesamtprogramm)

Pressekontakt:

Joachim Lorenz
PR-Referent
Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)
Bolongarostraße 82, 65929 Frankfurt
Tel.: 069/3 08 38-130
E-Mail: joachim.lorenz@bme.de
www.bme.de
Original-Content von: Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: