Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.

Einkäufer-Symposium in Berlin mit Helmut Schmidt

Frankfurt am Main (ots) - 2.000 Teilnehmer erwartet der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME; Frankfurt) zum 43. BME-Symposium Einkauf und Logistik im Berliner Hotel InterConti. Vom 10.-12.11.2008 geben 130 Referenten auf Europas größtem Einkäufer-Summit in rund 40 Fachkonferenzen und Morning Specials einen Überblick über Best Practice, Strategien und Trends. Symposiumsmotto: "Challenging Markets".

Es gilt, vor dem Hintergrund volatiler Beschaffungsmärkte Unternehmenserfolg durch intelligente Einkaufs- und Logistiklösungen nachhaltig abzusichern.

Hauptredner:

   - Helmut Schmidt, ehemaliger Bundeskanzler Bundesrepublik 
     Deutschland 
   - Renate Künast, Vorsitzende Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die 
     Grünen 
   - Hartmut Mehdorn, Vorstandsvorsitzender, Deutsche Bahn AG 
   - Manfred Wittenstein, Präsident, Verband Deutscher Maschinen- und
     Anlagenbau e.V. 
   - Dr. Heinrich Reidelbach, Vice President Corporate Procurement 
     Services, Daimler AG 
   - Dr. Bertram Ehmann, CEO, Siemens Transformers Division 

Themenschwerpunkte des Symposiums u.a.:

   - Supply Management und Globalisierung
   - Märkte im Umbruch
   - Transmodale Logistik-Lösungen
   - Effizientes Materialkostenmanagement
   - Qualitätssicherung beim Einkauf und Produktion in China
   - IT-Einkauf - Elektronische Geschäftsprozesse
   - Vergabe öffentlicher Aufträge 

In der begleitenden Fachausstellung zeigen über 100 Dienstleister Lösungen für effizientes Einkaufs- und Logistikmanagement.

Programm unter: www.bme-symposium.de

+++++ Bitte vormerken:

PRESSEKONFERENZ: 10.11.2008 (weitere Infos folgen rechtzeitig)

Themen u.a.:

   - Bekanntgabe "BME Innovationspreises 2008"
   - Studienergebnisse: "Auswirkungen knapper Personalressourcen in 
     der Logistik" 

Weitere Infos:

Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)
Sabine Ursel, Leitung Kommunikation
Bolongarostraße 82, 65929 Frankfurt
Tel.: 0 69/3 08 38-1 13
Mobil 01 63/3 08 38 00
E-Mail: sabine.ursel@bme.de

Original-Content von: Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: