Bauer Media Group, Laura

Bärbel Schäfer exklusiv im Gespräch mit Laura: "Ich bin kein Workaholic und werde nicht bis zum Herzinfarkt schuften"

    Hamburg (ots) - Bärbel Schäfer ist eine richtige Powerfrau: Sie
moderiert eine sehr erfolgreiche Talkshow, ist Chefin ihrer eigenen
Produktionsfirma, lebt in einer glücklichen Beziehung und hat Mut zum
Risiko. Mit der Frauenzeitschrift Laura sprach sie über ihr
Erfolgsgeheimnis und warum sie sich sicher ist, dass sie trotz
beruflichem Erfolg nie zum Workaholic wird.
    
    In Bärbel Schäfers Firma arbeiten viele Frauen in
Führungspositionen. Die 38-Jährige mag es, wenn Frauen beruflich das
Sagen haben: "Frauen sind einfach sehr kreativ, teamfähig und sie
arbeiten zielorientiert. Wir sind emotionaler als Männer und lassen
uns mehr Zeit für den zwischenmenschlichen Bereich. Frauen können
auch prima motivieren.", so Schäfer. Ihr beruflicher Partner und
enger Vertrauter ist dennoch ein Mann: Bruder Martin. Eine bewußte
Entscheidung: "Wir haben uns immer gut vertragen und sind kompetent.
Das ist das wichtigste überhaupt, wenn man beruflich erfolgreich sein
will: man muss sich einen Partner suchen."
    
    Aber bei aller Liebe zum Beruf muß eine Fünf-Tage-Woche reichen:
"Ich arbeite nicht an den Wochenenden. Meine Familie, mein Freund und
mein Sport sind mir sehr wichtig." Und was ist nun das Geheimnis
ihres Erfolges? Selbstvertrauen, Geduld und Spaß: "Wer Spaß an dem
was er tut hat, arbeitet besser." Ist doch alles ganz einfach, oder?
    
    Das komplette Interview erscheint in der aktuellen Laura (EVT: 11.
März 2002). Die Veröffentlichung ist bei Nennung von Laura
honorarfrei.
  
ots Originaltext: Laura
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an Anke Rottmann
Redaktion Laura
Tel. 040/ 3019-5466.

Original-Content von: Bauer Media Group, Laura, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Laura

Das könnte Sie auch interessieren: