Vodafone GmbH

Europapremiere: Farbfotos mit dem Handy knipsen

Europapremiere: Farbfotos mit dem Handy knipsen
Europapremiere: Mit dem neuen Vodafone-MultimediaMessagingService k├Ânnen jetzt bunte Fotos, nahezu unbegrenzt lange Texte, Musikclips oder auch gesprochene Botschaften als kompakte Multimedia-Nachricht verschickt werden. Das passende Foto-Handy, das Sony Ericsson T68i mit Communicam, gibt┬ĺs ab sofort in... mehr

    - Querverweis: Bild wird ├╝ber obs versandt und ist abrufbar unter:
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

    D├╝sseldorf (ots) -

    ┬Ľ Vodafone D2 startet heute neuen Multimedia-Service

    ┬Ľ Ab sofort beliebig lange Textnachrichten mit Bild und Sound

    ┬Ľ Zum Ausprobieren kostenlos bis zum 31. Juli 2002

    Heute beginnt eine neue ├ära im deutschen Mobilfunkmarkt. Als erster Mobilfunkanbieter Europas macht Vodafone das Handy zum Fotoapparat! Mit dem neuen Dienst Vodafone-MultimediaMessagingService k├Ânnen jetzt bunte Fotos, nahezu unbegrenzt lange Texte, Musikclips oder auch gesprochene Botschaften als kompakte Multimedia-Nachricht verschickt werden. Damit hat das Unternehmen auch den Startschuss f├╝r die auf der CeBIT angek├╝ndigte Produktlinie Vodafone Live gegeben. Der Clou: Bis zum 31. Juli 2002 bietet Vodafone das Verschicken der bunten Bilder kostenlos an. Das passende Foto-Handy, das Sony Ericsson T68i mit Communicam, gibt's ab sofort in allen deutschen Vodafone-Shops.

    Einen Schnappschuss vom ersten Schultag der Enkeltochter machen und per Knopfdruck den Gro├čeltern das Bild mit O-Ton aufs Handy schicken. Oder ein Foto vom Strand. Oder live von der Party. Oder, oder, oder: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Multimedia-Nachricht kann auch an E-Mail-Adressen gesendet werden.

    Das Verschicken von Bildern per MultimediaMessagingService (MMS) ist so kinderleicht wie das Versenden einer Textnachricht mit dem beliebten "Short Message Service" (SMS). Bilder, T├Âne und Text lassen sich bequem vom Computer oder aus dem Speicher des Handys laden, per Minikamera selbst schie├čen beziehungsweise mit dem Mikrofon aufnehmen. Die Textl├Ąnge ist mit ca. 30.000 Zeichen nahezu unbegrenzt. Per Men├╝ werden die Elemente dann zu einer Message miteinander verkn├╝pft und verschickt. Auch das Abrufen der Nachrichten ist spielend einfach: Auf Knopfdruck wird die komplette Botschaft automatisch so abgespielt, wie vom Absender zusammengestellt.

    Bis zum 31. Juli dieses Jahres verschicken Vodafone D2-Kunden kostenlos so viele Fotos und Botschaften, wie sie m├Âgen. Danach kostet eine Bildnachricht - bis zu 30 Kilobyte sind zum Start m├Âglich - einheitlich nur 39 Cent.

    Ab heute ist das erste MMS-f├Ąhige Handy mit Farb-Display (Sony Ericsson T68i mit aufsteckbarer Digitalkamera zum Preis von 498 Euro inklusive Mehrwertsteuer bei Abschluss eines Vodafone D2- Vertrages) in den Vodafone-Shops zu haben.

    "Die Zukunft hat begonnen - ein Vierteljahr fr├╝her als geplant", betont J├╝rgen von Kuczkowski, Vorsitzender der Gesch├Ąftsf├╝hrung der Vodafone D2 GmbH. Und weiter: "Multimedianachrichten werden ein Renner, davon bin ich ├╝berzeugt. In Japan verzeichnet Vodafone mit der Handykamera exzellente Wachstumsraten. Unsere Schwestergesellschaft J-Phone hat bereits ├╝ber 4 Millionen davon im Markt."

    "Der neue Multimedia-Service hat die besten Voraussetzungen, die Erfolgsstory von SMS fortzuschreiben", glaubt auch Dr. Michael Paetsch, Gesch├Ąftsf├╝hrer Marketing der Vodafone D2 GmbH: "In den Pionierzeiten des Mobilfunks hat kaum jemand das explosionsartige Wachstum der Kurznachrichten f├╝r m├Âglich gehalten. Im letzten Jahr wurden allein im deutschen Vodafone-Netz etwa 10 Milliarden Nachrichten mit dem Handy verschickt."

    Schon bald kann der neue Service noch mehr: Von Fu├čball- und Formel-1-Nachrichten ├╝ber Verkehrsmeldungen und Wetterberichte bis hin zu Flirt-Diensten - immer mit Original-Fotos und Sound.


ots Originaltext: Vodafone D2 GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Fragen beantwortet:

Vodafone D2 GmbH
Unternehmenskommunikation
Am Seestern 1
40547 D├╝sseldorf
Telefon: 02 11 / 5 33-21 39
Telefax: 02 11 / 5 33-21 54
E-Mail: presse@vodafone.de
Internet: www.vodafone.de

Original-Content von: Vodafone GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Vodafone GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: