Bernd Hoffmann leitet Standort-PR bei Vodafone (mit Bild)

Bernd Hoffmann leitet Standort-PR bei Vodafone (mit Bild)
Bernd Hoffmann leitet ab dem 01.01.2010 die Standort-PR bei Vodafone / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Lufthansa/Ingrid Friedl"
Bild-Infos Download

Düsseldorf (ots) - Bernd Hoffmann (39), wechselt zum 1. Januar 2010 als Leiter Regionale Presse/PR in die Vodafone-Konzernkommunikation. Er verantwortet dann die regionale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die acht Niederlassungen in Deutschland und die Standort-PR am Unternehmenssitz Düsseldorf sowie in Eschborn, dem Sitz der Vodafone AG. Hoffmann ist noch bis Jahresende Leiter Konzernkommunikation Region West bei der Deutschen Lufthansa AG.

Bernd Hoffmann begann seine berufliche Laufbahn bereits 1994 neben dem Studium der Geschichte in operativen Funktionen im Lufthansa-Konzern. Nach anschließender PR-Ausbildung wechselte er in die Lufthansa-Konzernkommunikation. Und war dort Pressesprecher von 2000 bis 2005 in Frankfurt. Im Bereich Media Relations (Pressestelle) betreute er schwerpunktmäßig internationale Produkt- und Servicethemen. Von 2005-2008 steuerte Hoffmann als Leiter Corporate Communications Latin America von Sao Paulo aus die Pressearbeit und PR des Lufthansa-Konzerns für die Märkte in Lateinamerika.

"Mit Bernd Hoffmann haben wir einen erfahrenen Kommunikationsexperten für das Vodafone-Presseteam gewonnen. Er ist ein routinierter Pressesprecher, der den Dialog mit den Medien als Service versteht. Vodafone ist mit acht Niederlassungen und mehr als 1600 Shops überall in Deutschland vertreten und ist mit rund 15 000 Beschäftigten ein wichtiger Arbeitgeber in Deutschland. Aus der Zentrale heraus soll die Arbeit mit Regional- und Lokalmedien vertieft und der Medien-Service ausgebaut werden", erklärte Thomas Ellerbeck, Kommunikationschef und Mitglied der Geschäftsleitung.

Rückfragen zu diesem Thema bitte an:

Presse-Hotline: +49 211 533-5500
presse@vodafone.com

Das könnte Sie auch interessieren: