WECO Pyrotechnische Fabrik GmbH

Valentinstag: Feuerwerke der Gefühle
Marktführer WECO Feuerwerk verrät, was es bei der außergewöhnlichen Überraschung unbedingt zu beachten gilt

Eitorf (ots) - Da ist er also wieder, der Tag der Liebenden und das romantische Planen beginnt: Wie kann ich meinem Partner eine unvergessliche Freude machen? Überraschen Sie ihren Partner doch mit dem ganz besonderen Kribbeln im Bauch - einem privaten Feuerwerk. WECO Feuerwerk, einziger Feuerwerkshersteller mit drei Fertigungsstandorten in Deutschland und Marktführer in Europa, bietet Feuerwerkfans ganzjährig - mit einer entsprechenden Ausnahmegenehmigung - Spezialprodukte wie die professionelle Kölner Lichter Serie oder Profi Packs an. Viele Artikel der Professional Serie bieten sich wunderbar für Verliebte an und sind ausschließlich über den hauseigenen Online-Shop bestellbar. Die behördliche Genehmigung des Feuerwerks spielt dabei eine entscheidende Rolle.

"Die Nachfrage nach einem effektvollen Liebesgruß zum Valentinstag zieht von Jahr zu Jahr an", erklärt WECO-Unternehmenssprecher Oliver Gerstmeier. Bei der Planung des Feuerwerks gibt es allerdings einige gesetzliche Bestimmungen zu beachten. "So ist es uns nur gestattet, ein Silvesterfeuerwerk auszuliefern, wenn uns eine schriftliche Genehmigung vorliegt", ergänzt Gerstmeier. Die Erlaubnis für ein Feuerwerk der Kategorie (Klasse) II zum Valentinstag oder als Abschluss einer Hochzeitsfeier muss bei dem örtlich zuständigen Ordnungsamt beantragt werden. Dabei muss die Ausnahmegenehmigung in der Stadt oder dem Ort beantragt werden, an dem das Feuerwerk stattfinden soll. Zudem dürfen Feuerwerke nicht in direkter Nähe von Kirchen, Krankenhäusern oder Kindergärten gezündet werden. Darüber hinaus muss der Antragssteller volljährig sein und den genauen Veranstaltungsort sowie die geplante Uhrzeit streng einhalten. "An einer Genehmigung führt kein Weg dran vorbei. Die Erlaubnis ist jedoch weder kompliziert noch teuer", so Gerstmeier.

Einen Freistellungsantrag für das Ordnungsamt bietet WECO unter http://wecoshop.de/downloadbereich an.

Bildmaterial auf Anfrage.

Pressekontakt:

Public Affairs PR Agentur GmbH
Marc Pfeil
Spichernhöfe / Kamekestr. 21
50672 Köln
Tel: 0221 95 14 41 49
Fax: 0221 95 14 41 50
E-Mail: marc.pfeil@public-affairs.de

Original-Content von: WECO Pyrotechnische Fabrik GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WECO Pyrotechnische Fabrik GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: