Bitburger

"Ab nach Südafrika!" mit Bitburger (mit Bild)
Premium-Marke startet auf Facebook eine virtuelle Reise nach Südafrika

"Ab nach Südafrika!" mit Bitburger (mit Bild) / Premium-Marke startet auf Facebook eine virtuelle Reise nach Südafrika
Bitburger schickt Facebook-Nutzer auf eine virtuelle Reise nach Südafrika. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bitburger" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de

Bitburg (ots) - Bitburger Fans aufgepasst! Ab dem 29. April 2010 nimmt Bitburger euch bei Facebook mit auf eine virtuelle Reise nach Südafrika. Im Online-Game "Ab nach Südafrika!" warten neben einer Menge Spaß hochwertige Preise: Unter allen Teilnehmern verlost Bitburger vier Reisen zur Bitburger WM-Vorrundenparty am 23. Juni in Johannesburg.

In vier spannenden Etappen müssen die Spieler jeweils andere Fan-Fähigkeiten unter Beweis stellen. Von Bitburg geht es als menschliche Kanonenkugel nach Gibraltar. Dort angekommen, muss der Spieler seine Reisekasse in der Bitburger Hafenkneipe "Zum 12. Mann" durch perfektes Bierzapfen aufbessern. In Dschibutu wartet die nächste Herausforderung: Um den letzten Platz im Bus nach Johannesburg zu ergattern, wird ein spektakulärer Tanzeinsatz verlangt. Die letzte Aufgabe stellt sich in Johannesburg, wo der Spieler auf der Pils-Orgel den Bitburger Song "Stay" zum Besten geben muss.

Am Ende des Aktionszeitraums (30.05.2010/18 Uhr) werden die Gesamtpunkte in Lose umgerechnet. Je mehr die Teilnehmer davon haben, desto größer sind die Chancen auf eine der begehrten Reisen nach Johannesburg. Die glücklichen Gewinner erwarten drei unvergessliche Tage in Südafrika mit einem spannenden Programm. Neben Entdeckungs- und Shoppingtouren können sich die Gewinner auf ein besonderes VIP-Erlebnis freuen: die Bitburger WM-Vorrundenparty anlässlich des Spiels unserer deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Ghana.

Um die tolle Zeit in Südafrika abzurunden, findet am darauffolgenden Tag eine abenteuerliche Tour durch das Naturschutzgebiet "Rhino & Lion Nature Reserve" statt. Die Gewinner sind während des gesamten Aufenthalts in einem luxuriösen 4-Sterne Lodge-Hotel untergebracht, wobei Verpflegung und selbstverständlich frisches Bitburger Premium Pils inbegriffen sind.

Seit dem 1. Februar ist die Marke Bitburger auf www.facebook.com/bitburger vertreten. In dem sozialen Netzwerk mit Deutschlands aktivsten Usern gewann das offizielle Bitburger Profil innerhalb der ersten zwei Monate knapp 8.000 Fans.

Pressekontakt:

Pressestelle der Bitburger Braugruppe

Christina Maagh
Tel. 06561 14-2347
Fax 06561 14-82347
E-Mail: christina.maagh@bitburger-braugruppe.de
Original-Content von: Bitburger, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: