Süßer die Glocken nie klingen: Erotikstar Jana Bach am 18. Dezember zu Gast in „Die Niels Ruf Show" um 21 Uhr bei „Sat.1 Comedy"

München (ots) - Da freut sich auch der Weihnachtsmann: Mit einem Schuss Vollerotik startet am kommenden Montag, 18. Dezember um 21 Uhr die Weihnachtsausgabe der „Die Niels Ruf Show" beim digitalen Abosender „Sat.1 Comedy". Erotikstar und TV-Moderatorin Jana Bach wird auf dem Showsessel zwischen Gastgeber und Moderator Niels Ruf und seinem Sidekick Peter Rütten Platz nehmen. Jana Bach startete ihre Arbeit als Model im Jahr 2004 bei der Erotik-Zeitschrift Coupé. Auf Deutschlands größter Erotik-Messe Venus gelang ihr der Einstieg in die Erotikbranche. Im vergangenen Jahr gewann sie den eLine Award auf der Venus-Messe in Berlin als „Beste Newcomerin National". In diesem Jahr konnte sich Jana Bach mit dem Venus-Award als „Beste Darstellerin Deutschland" schmücken. Seit September 2006 präsentiert Jana Bach ihr neues TV-Magazin Inside Sex! Dort begleitet sie in jeder Ausgabe einen Erotikstar und lüftet dabei nicht selten intime Geheimnisse. Außerdem moderiert sie bei 9Live die erfolgreiche Erotikshow „la notte" (jeden Donnerstag, ab 0.00 Uhr). „Die Niels Ruf Show" bei „Sat.1 Comedy" Immer montags um 21 Uhr präsentiert Entertainer Niels Ruf seine neue Late Night beim digitalen Abosender „Sat.1 Comedy". Zusammen mit „Sidekick" und Redakteur im Studio Peter Rütten, 44, nimmt der 33jährige Gastgeber in 45 Minuten mit spitzer Zunge und satirischer Perspektive die frisch vergangene Woche ins Visier und begrüßt prominente Gäste zum pointierten Gespräch auf dem Showsessel. „Sat.1 Comedy" ist ein neuer Sender im digitalen Kabel und Bestandteil der Pay-TV-Programmbouquets von Kabel Deutschland, Unity Media und Kabel Baden-Württemberg. „Sat.1 Comedy" zeigt hochwertige Spielfilm-Komödien aus Hollywood und Europa, die besten Sitcoms aus den USA, preisgekrönte britische Comedy sowie erfolgreiche Comedyformate der Senderfamilie der ProSiebenSat.1-Gruppe. SevenSenses GmbH Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Medienallee 9 D-85774 Unterföhring Pressekontakt: Danyal Alaybeyoglu Kommunikation/PR Tel.:+49 [89] 95 07-83 29 Fax: +49 [89] 95 07-83 30 E-Mail: Danyal.Alaybeyoglu@sevensenses.de www.sevensenses.de