EOS Holding GmbH

Besucherrekord auf 4. Internationalen EOS Kongress

    Hamburg (ots) - Chancen und Risiken der internationalen Vernetzung von Finanzmärkten sowie die aktuelle Kreditkrise und ihre Folgen für Europa standen beim 4. Internationalen EOS Kongress am 17. und 18. Oktober im Berliner Hotel Concorde im Mittelpunkt.

    "Je abstrakter die Finanzdienstleistungen werden, desto deutlicher bekommen Kreditnehmer die negativen Folgen einer Kreditkrise zu spüren", kritisierte der Vorsitzende der Geschäftsführung der EOS Gruppe, Hans-Werner Scherer, in seiner Eröffnungsrede die zunehmende Intransparenz auf dem Finanzsektor. TV-Moderator und Keynote-Speaker Ulrich Wickert regte in seiner Rede "Werte im Wandel" Unternehmen dazu an, nicht allein nach ökonomischen Gesichtpunkten zu denken und handeln, sondern ethische Aspekte zu definieren und zu berücksichtigen.

    In ihren Vorträgen zu Forderungs-, Liquiditäts- und Informationsmanagement nahmen internationale Finanzexperten Bezug auf die aktuellen Entwicklungen in der Kreditbranche. Anhand zahlreicher Praxis-Beispiele beleuchteten die Referenten Strukturen eines effizienten Risikomanagements in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sowie - vielfach mit Fokus Osteuropa - das Management operativer Forderungen.

    Die Internationalisierung der Finanzmärkte spiegelten auch die Teilnehmer wider: Insgesamt fanden rund 140 Interessenten aus weltweit 18 Nationen den Weg zum EOS Kongress - so viele wie nie zuvor. "Die neuen Anregungen durch den Erfahrungsaustausch mit internationalen Kollegen und Experten aus der Wissenschaft liefern einen großen Mehrwert für unser Unternehmen", sagte Teilnehmer Karl-Heinz Reisach von der Münchener Hypothekenbank eG.

    Die EOS Gruppe

    Mit rund 3100 Mitarbeitern in 19 Ländern ist die KG EOS Holding GmbH & Co, ein Unternehmen der Otto Group, eines der führenden europäischen Unternehmen für Financial Services. Die 35 operativen Gesellschaften der Gruppe sind in den Geschäftsfeldern Informations-, Debitoren- und Forderungsmanagement aktiv und betreuen rund 20.000 Kunden weltweit - von Banken und Versicherungen über das produzierende Gewerbe und den Versandhandel bis hin zu Energieversorgungs-, Telekommunikations- und IT-Unternehmen.

Kontakt:
Lara Flemming
Public Relations EOS Holdingdas
Tel.: (040) 28 50 15 60
E-Mail: l.flemming@eos-solutions.com

Kontakt Presseanfragen:
André Bense
AMT GmbH
Tel.: (040) 38 90 73 80
E-Mail: bense@das-amt.net

Original-Content von: EOS Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EOS Holding GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: