Yahoo Deutschland

Yahoo! wählt Espotting Media für sein Sponsored Matches Programm

München (ots) - Yahoo! Deutschland integriert den Suchtreffer-Vermarkter Espotting in das deutschsprachige Verzeichnis - Zusammenarbeit auf europäischer Ebene vereinbart. Bei Yahoo! Deutschland, führendem Internet-Kommunikations-, Commerce- und Medien-Unternehmen können Internet-Nutzer künftig auf Suchtreffer des Vermarkters Espotting zugreifen. Im Rahmen des Sponsored-Matches-Programms von Yahoo! stellt Espotting jeweils die Top-5-Bezahlten-Suchtreffer für eine entsprechende Suchabfrage bereit. Yahoo! Deutschland ist nach Großbritannien das zweite europäische Land, das Espottings Suchtrefferlisten integriert. Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen wurde Anfang des Jahres 2002 auf pan-europäischer Ebene vereinbart und wird in den nächsten Monaten sukzessive auch in Frankreich, Italien und Spanien ausgebaut werden. Insgesamt sollen jährlich 2,5 Milliarden Suchanfragen aus dem europäischen Yahoo! Netzwerk auf diesem Programm generiert werden. "Die Einführung von bezahlten Trefferlisten ist eine hervorragende Möglichkeit für Unternehmen, sich unseren Nutzern zu präsentieren und ihre Produkte und Dienstleistungen noch effektiver zu vermarkten. Die Integration geht einher mir der aktuellen weltweiten Strategie von Yahoo!, sich auf Kernkompetenzen zu fokussieren und neue Umsatzquellen zu erschliessen," sagt Franz Dillitzer, Geschäftsführer von Yahoo! Deutschland. "Espotting Media ist Europas Nummer 1 in diesem Geschäftsfeld und damit hervorragend geeignet, diesen Service gemeinsam mit uns anzubieten," so Dillitzer weiter. Espotting Media setzt bei der Zusammenarbeit mit Yahoo! Deutschland auf den enormen Bekanntheitsgrad von Yahoo! und die hohe Qualität des Yahoo! Verzeichnisses. Kunden von Espotting Media, in Europa zählen dazu bereits Procter & Gamble, eBay oder Orange, können nun auch innerhalb des Yahoo! Verzeichnisse gezielt ihre potentiellen Kunden ansprechen und informieren. Die bezahlten Einträge werden bei Yahoo! als sogenannte "Sponsored Matches" deutlich gekennzeichnet. Damit wird sichergestellt, das der Internet-Nutzer bezahlte und redaktionelle Einträgen klar und einfach unterscheiden kann. "Espotting Media wurde von Yahoo! aufgrund der überlegenen Technik, der Qualität der Trefferlisten und der starken Präsenz in Europa ausgewählt," kommentiert Raimar von Wienskowski, Geschäftsführer von Espotting Media in Deutschland. "Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Yahoo! unsere Marktposition nun auch in Deutschland zu stärken und weiterauszubauen," so Wienskowski weiter. Für den Verbraucher bietet die Kombination von bezahlten und redaktionellen Trefferlisten innerhalb des Verzeichnisses von Yahoo! Vorteile, denn kommerzielle Trefferlisten werden direkt in einen redaktionellen Zusammenhang gesetzt. Experten von Yahoo! Deutschland kategorisieren Websiten in einer neutralen und logischen Verzeichnis-Struktur. Das Redaktionsteam von Espotting sichert ab, dass die Metatags (Schlüsselworte, die Werbekunden angeben) zum entsprechenden Angebot auf der Website passen und der Nutzer damit schnell und effizient auf eine breite Vielfalt von Suchergebnissen zugreifen kann. Über Yahoo!: Yahoo! Deutschland, www.yahoo.de, die meistgenutzte deutschsprachige Web-Navigationshilfe, stellt Internet-Nutzern ein umfangreiches, ständig wachsendes Verzeichnis von Web-Sites und ein umfassendes Informations-, Kommunikations- und Shopping-Angebot in deutscher Sprache zur Verfügung. Yahoo! Deutschland gehört zum globalen Markennetzwerk von Yahoo!. Yahoo! Inc. ist ein führendes, global tätiges Internet Kommunikations-, Commerce- und Medien-Unternehmen, das unter einem Markendach weltweit monatlich mehr als 219 Millionen Nutzern ein umfassendes Angebot im Internet bereitstellt. Als erste Online-Navigations-Plattform im Netz, ist Yahoo! (www.yahoo.com) führend in Bezug auf Traffic, Werbung sowie Privat- und Business-Nutzung. Unter den Internet-Marken hält Yahoo! die Position 1 und erreicht weltweit das größte Publikum im Netz. Das Unternehmen bietet darüber hinaus Online Business- und Enterprise-Services, die es Yahoo! Kunden ermöglichen, ihr individuelles Webangebot zu optimieren. Zu diesen Services zählen Corporate Yahoo!, eine weitverbreitete, maßgeschneiderte Lösung für Unternehmensportale, Audio- und Video-Streaming, Management und Administration von Online-Shops sowie Services zum Aufbau von Websites. Das globale Netzwerk des Unternehmens zählt weltweit 24 Länderdienste. Yahoo! unterhält Niederlassungen in Europa, Asien, Lateinamerika, Australien, Kanada und den USA. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz in Sunnyvale, Kalifornien. Über Espotting: Espotting ist Europas größter Suchtreffer-Vermarkter, der sogenannte Sponsored Links auf den Suchergebnisseiten bei der Internetsuche platziert. Indem Werbetreibende für Wörter und Wortverbindungen, die für ihre Website besonders relevant sind, Gebote abgeben, legen sie fest, auf welcher Position sie innerhalb der Suchergebnisse liegen. Je mehr sie bieten, umso weiter oben rangieren sie in der Ergebnisliste. Sie zahlen auf Cost-per-Click Basis, also nur für den auf ihrer Website erzeugten Traffic. Werbetreibende von Espotting sind u.a. Lufthansa, Tchibo, obi@otto, Ebay, Amazon, Heine, Expedia. Dem Konsumenten bietet Espotting durch die Einbindung von "Deep Links" zielgenaue Ergebnisse auf seine Suchanfrage. Espotting platziert seine Werbepartner auf großen Portalen und Suchmaschinen, wie Yahoo!, Lycos, Fireball, Hotbot, Ask Jeeves, Altavista u.v.m. Zur Zeit generiert Espotting monatlich 540 Millionen Suchergebnisse in Großbritannien, Frankreich und Deutschland. Der Markteintritt in Spanien und Italien folgt in Kürze. ots Originaltext: Yahoo! Deutschland GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen gerne an: Claudia Strixner Yahoo! Deutschland GmbH claudiastrixner@de.yahoo-inc.com Tel.: (089) 23197-550 Fax: (089) 23197-112 Rückfragen zu Espotting: Corelations Anja Schlumberger anja.schlumberger@corelations.de Tel. : (040) 6461-5291 Fax : (040) 6461-5492 Original-Content von: Yahoo Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: