Yahoo Deutschland

Yahoo! intensiviert soziale Vernetzung Weltweite Integration von Facebook auf mehr als 15 Yahoo!-Seiten

München/Sunnyvale, Kalifornien (ots) - Yahoo! Inc. (NASDAQ: YHOO) stellt neue Produktintegrationen vor, um Nutzern weltweit die besten Social-Networking-Angebote im Web zu bieten. Der Internetpionier unterstreicht damit einmal mehr seine Vision, der Mittelpunkt der Online-Aktivitäten der Menschen zu sein.

"Mehr und mehr Menschen nutzen zunehmend Social Websites, um sich auszutauschen und über Dinge und Themen zu informieren, die ihnen wichtig sind. Yahoo! ist hier besonders stark positioniert, denn wir bieten den Menschen die wichtigsten Informationsquellen und -optionen: Social Content, Suche, Kommunikationsdienste und redaktionelle Inhalte aus einer Hand und an einem Ort", erläutert Cody Simms, Senior Director Social Platforms and Yahoo! Developer Network (YDN) bei Yahoo!. "Angefangen mit Facebook verbinden wir die einzelnen Elemente und schaffen für Nutzer eine einzige, leicht bedienbare und sichere Plattform, auf der sie sich informieren und mit anderen Usern kommunizieren und austauschen können. Wir glauben, dass dies Menschen im Web einen echten Mehrwert bietet, der uns entscheidend dabei helfen wird, die Reichweite von Yahoo! zu steigern und das Engagement und die Bindung der Nutzer zu erhöhen."

Die heutige Ankündigung beinhaltet:

   -	Die Integration von Facebook-Inhalten - In der Kooperation mit 
Facebook hat Yahoo! einen entscheidenden Meilenstein erreicht. Ab 
morgen können Nutzer auf der ganzen Welt, die sowohl Yahoo! als auch 
Facebook nutzen, ihre Accounts verbinden. So bleiben sie stets 
informiert und können alle Neuigkeiten über beide Netzwerke mit ihren
Freunden und Kontakten teilen. Nach dem Verlinken der Accounts lässt 
sich der Facebook-Newsfeed auf der Yahoo! Homepage und bei Yahoo! 
Mail sowie über weitere Yahoo!-Seiten und -Services bequem verfolgen.
Darüber hinaus können Nutzer, die Inhalte auf Yahoo!-Seiten wie 
Yahoo! Nachrichten, Yahoo! Sport, Flickr oder der 
Entertainment-Angebote wie Yahoo! TV und Yahoo! Movies oder in den 
USA auch omg!, erstellen und teilen, diese Aktivitäten schnell und 
einfach auch mit Freunden auf Facebook teilen. Weitere 
Produktintegrationen werden folgen. 
   -	Optimierung von Yahoo! Profiles, ab sofort Yahoo! Pulse - Seit 
Oktober 2008 haben Yahoo!-Nutzer die Möglichkeit, ihre persönlichen 
Daten und Aktivitäten über ihr Yahoo! Profil zentral an einem Ort zu 
verwalten. Mit dem optimierten Yahoo! Profil sind die 
Privatsphäre-Einstellungen ab jetzt noch einfacher zu bedienen. Den 
Usern steht damit eine Art Schaltzentrale zur Verfügung, über die sie
all das, was sie von den mit Yahoo! verbundenen Accounts und Apps 
externer sozialer Netzwerke wie Facebook auch auf den Seiten von 
Yahoo! teilen möchten, verwalten können. Weitere Partner werden noch 
in diesem Jahr folgen. Yahoo! Profiles wurde in Yahoo! Pulse 
umbenannt, um die erweiterten Optionen zur Verwaltung von 
Yahoo!-Einstellungen, Privatsphäre, Account-Verlinkungen und 
Steuerung besser zum Ausdruck zu bringen. Die erweiterten 
Funktionalitäten stehen ab morgen auf http://pulse.yahoo.com zur 
Verfügung. 

"Von Nachrichten bis Sport und Entertainment - die Inhalte und Seiten von Yahoo! sind ideal, um sie mit Freunden zu teilen," kommentiert Ethan Beard, Director Facebook Developer Network. "Durch die weltweite Verbindung mit Facebook setzt Yahoo! auf eine etablierte Marke, über die Menschen einfach Inhalte, die ihnen bei Yahoo! gefallen, mit ihren Freunden auf Facebook teilen können."

Soziale Vernetzung auf Yahoo! - aktuelle Meilensteine: In den vergangenen Monaten hat Yahoo! die besten Social-Networking-Angebote aus dem Web mit seinem eigenen Netzwerk verbunden, um so seinen Nutzern weltweit auf Basis seiner Cloud Computing-Infrastruktur noch relevantere, persönliche Online-Erfahrungen zu ermöglichen. Zu den aktuellen und künftigen Neuerungen zählen folgende Kooperationen und Produktintegrationen:

   -	Kooperation mit Zynga - Das Unternehmen Zynga, bekannt für 
Social Games wie Farmville und Mafia Wars, hat einer Integration 
seiner Spiele in die Yahoo! Application Platform (YAP) zugestimmt, 
die in Kürze in das globale Yahoo! Netzwerk integriert werden. 
   -	Übernahme von Koprol - Die kürzlich erfolgte Übernahme von 
Koprol mit Hauptsitz in Jakarta, Indonesien, erweitert das soziale, 
mobile und lokale Angebot von Yahoo!, wobei der Schwerpunkt auf der 
Verknüpfung von standortbasierten Diensten, Community-Wissen und 
mobilen Umgebungen liegt. 
   -	Yahoo! Updates Firehose API - Über die Updates Firehose API von 
Yahoo!, die Anfang des Jahres in den USA startete, sind Social-News 
von der Yahoo! Homepage und anderen Websites für Publisher und 
Entwickler schnell und einfach zugänglich. 
   -	Übernahme von Citizen Sports - Mit der Übernahme des 
US-Unternehmens Citizen Sports folgt Yahoo! seiner 
Social-Networking-Strategie und bringt die Welt des Sports mit 
innovativen Applikationen auf Facebook sowie auf Mobiltelefone. 
   -	Die Integration der Facebook-Kontakte - Yahoo! Mail ermöglicht 
es, Kontakte von  Facebook in die Yahoo! Kontakte zu integrieren, 
womit Nutzer ein noch umfangreicheres Online-Adressbuch zur Verfügung
haben. 
   -	Facebook "Gefällt mir"-Button - Facebook-Nutzer, die Yahoo! 
Finanzen und Yahoo! Sport besuchen, können nun ihre Zustimmung durch 
"Gefällt mir" auch auf Yahoo! ausdrücken, so zum Beispiel auf Seiten 
mit Sport-Teams oder Aktienkursen, und diese Aktivitäten auch mit 
Freunden auf Facebook teilen. 
   -	Kooperation mit Twitter - Yahoo! hat Anfang des Jahres eine 
weltweite Zusammenarbeit mit Twitter angekündigt, die die Integration
von Twitters Echtzeit-Informationen auf den Seiten von Yahoo! 
umfasst. Seit einiger Zeit schon werden öffentliche Tweets in die 
Yahoo! Suche in den USA integriert; weitere Schritte zur Umsetzung 
der Kooperation erfolgen noch in diesem Jahr. 
   -	Lösungen für Entwickler und Publisher - Eine Reihe von 
Social-APIs und Diensten ermöglicht Publishern wie der Huffington 
Post in den USA und mehreren Tausend weiteren Anbietern, über 
Partnerschaften mit JS-Kit Echo, Meebo, Gigya Jan-Rain und anderen 
das volle Potenzial der sozialen Plattform Yahoo! Open Strategy 
(Y!OS) auszuschöpfen. Weitere Informationen sind erhältlich unter: 
http://developer.yahoo.com/publisher. 

Die Privatsphäre seiner Nutzer und das Thema Datenschutz haben für Yahoo! oberste Priorität - und dies nicht einfach nur als festgeschriebene Unternehmenspolitik, sondern vielmehr als grundsätzliches Verständnis, das auf jeder Yahoo!-Seite und bei jedem Yahoo!-Service angewendet wird. Yahoo! bietet jedem Nutzer einfache Kontrollmöglichkeiten darüber, wer seine Updates und Infos sehen kann und wer nicht, und seine Einstellungen auch jederzeit schnell und einfach zu ändern. Darüber hinaus besteht für jeden User natürlich immer auch die Möglichkeit, die Updates-Funktion komplett abzuschalten. Weitere Information hierzu gibt es unter: http://pulse.yahoo.com/y/settings.

Bildmaterial finden Sie auf Flickr (YahooPressebilder).

Über Yahoo! Yahoo! erreicht mit innovativen Technologien, attraktiven Inhalten und anwenderfreundlichen Diensten jeden Monat mehrere hundert Millionen Nutzer. Damit ist Yahoo! eine der meistbesuchten Internetseiten weltweit und zählt zu den führenden Online-Medienunternehmen. Die Vision von Yahoo! ist es, durch die Vermittlung persönlich relevanter Internetangebote der Mittelpunkt der Online-Aktivitäten der Menschen zu sein. Yahoo! hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien/USA. Sitz der Yahoo! Deutschland GmbH ist München.

Weitere Informationen sind verfügbar unter http://www.yahoo.enpress.de/ oder im Unternehmens-Blog Yodel Anecdotal http://yodel.yahoo.com.

Neues von Yahoo! erfahren Sie auch auf Twitter: http://twitter.com/YahooDE

###

Yahoo! und das Yahoo!-Logo sind eingetragene Marken von Yahoo! Inc. Alle anderen Namen sind Marken und/oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Pressekontakt:

Yahoo! Deutschland GmbH
Judith Sterl
Head of PR
Theresienhöhe 12
80339 München
Fon: +49(0)89-23197-186
Mail: sterlj (at) yahoo-inc.com

Verena Knaak
PR Assistant
Theresienhöhe 12
80339 München
Fon: +49(0)89-23197-520
Mail: vknaak (at) yahoo-inc.com

Original-Content von: Yahoo Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Yahoo Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: