Deutsche AIDS-Stiftung

Ausschreibung zum Thema HIV
Aids Medienpreis der Deutschen AIDS-Stiftung 2009/2010 / Bewerbungsschluss 31. Januar 2011

Bonn (ots) - Noch bis zum 31. Januar 2011 nimmt die Deutsche AIDS-Stiftung Bewerbungen für ihren Medienpreis 2009/2010 an. Zugelassen sind Beiträge zum Thema HIV und Aids aus Print, TV, Hörfunk, Internet, anderen AV-Medien sowie künstlerische Beiträge, die in den Jahren 2009 oder 2010 erstmals in deutscher Sprache veröffentlicht wurden. Das Preisgeld beträgt insgesamt 15.000 Euro für bis zu drei herausragende Bewerbungen, gestellt von Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG.

Der Medienpreis wird seit dem Jahr 1987 verliehen. Seit dem Jahr 2000 im Zwei-Jahres-Rhythmus. Über die Vergabe des Preises entscheidet eine unabhängige Jury aus Medien- und Aids-Experten.

Weitere Informationen zum Medienpreis: www.aids-stiftung.de/aktionen/medienpreis0/

Bewerbungen in dreifacher Ausfertigung bitte an die Deutsche AIDS-Stiftung, Medienpreis, Markt 26, 53111 Bonn.

Pressekontakt:

Andrea Babar
Öffentlichkeitsarbeit
Markt 26
53111 Bonn
Telefon 0228-6046937
Fax 0228-6046999
E-mail: andrea-babar@aids-stiftung.de

Original-Content von: Deutsche AIDS-Stiftung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche AIDS-Stiftung

Das könnte Sie auch interessieren: