stellenanzeigen.de

HR Excellence Award für stellenanzeigen.de
"Oscar" der HR-Branche geht an Koproduktion von stellenanzeigen.de und Voith

München (ots) - stellenanzeigen.de, eine der bekanntesten Online-Jobbörsen in Deutschland, wurde gemeinsam mit der Voith GmbH mit einem der wichtigsten Preise der HR-Branche ausgezeichnet. Die gemeinsam entwickelte Vine-Stellenanzeige wurde am 3. Dezember in Berlin mit dem HR Excellence Award der Kategorie "Konzerne Stellenanzeige" prämiert.

Gewinner in der Kategorie "Konzerne Stellenanzeigen"

Die "HR Excellence Awards" gelten als die "Oscars" der HR-Branche. Mit dem Preis zeichnet das Fachmagazin Human Ressources Manager seit 2012 jährlich moderne HR-Projekte aus, die von außergewöhnlicher Innovativität geprägt sind. Eine Jury, bestehend aus 30 HR-Experten führender deutscher und internationaler Unternehmen, wählte die Gewinner aus einer Shortlist von 120 Projekten, die aus insgesamt mehr als 500 Einreichungen entstanden war.

Dr. Peter Langbauer, Geschäftsführer von stellenanzeigen.de, nahm die Auszeichnung gemeinsam mit Unternehmensvertretern von Voith im Rahmen einer Galaveranstaltung in Berlin entgegen.

Das ausgezeichnete Projekt: die Vine-Video-Stellenanzeige

Mit der App "Vine" können kurze, maximal sechs Sekunden dauernde Videos erstellt und mobil verbreitet werden. Voith hat sich der Herausforderung gestellt, ausgesuchte Stellenanzeigen in Form von Vine-Videos darzustellen. Die in der klassischen Stop-Motion-Technik gestalteten Kurzfilme unterstützen auf beeindruckend simple Art und Weise das innovative Arbeitgeberimage von Voith. stellenanzeigen.de hat das ungewöhnliche Konzept aufgegriffen und die Vine-Videos direkt in die Stellenanzeigen des Heidenheimer Technologiekonzerns integriert.

"Der HR Excellence Award bestätigt unsere Strategie, neue Wege im Online-Stellenmarkt zu gehen und Experimente zu wagen. So gelingt es uns, für unsere Kunden noch mehr Bewerber anzusprechen und Kandidaten zu gewinnen", so Dr. Peter Langbauer.

Über stellenanzeigen.de

Mit über 2 Mio. Visits pro Monat und mehr als 660.000 registrierten Usern gehört stellenanzeigen.de zu den führenden Online-Stellenbörsen für Fach- und Führungskräfte in Deutschland.

Pressekontakt:

stellenanzeigen.de GmbH & Co. KG
Stefan Barislovits
Tel. 089-651076-226, E-Mail presse@stellenanzeigen.de
Original-Content von: stellenanzeigen.de, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: