stellenanzeigen.de

stellenanzeigen.de im "Responsive Design"

München (ots) - stellenanzeigen.de, eine der bekanntesten Jobbörsen in Deutschland, präsentiert das Angebot für Bewerber seit heute gänzlich im "Responsive Design". Damit verfügt stellenanzeigen.de als erster "Big Player" im Stellenmarkt über eine durchgängig mobil-optimierte Jobbörse.

Bereits rund 60 Prozent aller Bewerber führen ihre Jobsuche auch über mobile Endgeräte aus. Während viele Unternehmen und Jobbörsen noch immer sehr zögerlich auf diesen Umstand reagieren, lancierte stellenanzeigen.de bereits vor zehn Jahren eine für Handys optimierte Website. Der Werkzeugkasten für die mobile Jobsuche wurde daraufhin konsequent um kostenlose Apps für die drei dominierenden mobilen Betriebssysteme erweitert.

stellenanzeigen.de in Pionierrolle

Als erster "Big Player" unter den Jobbörsen in Deutschland hat www.stellenanzeigen.de nun den Responsive-Design-Ansatz konsequent auf sein gesamtes Angebot ausgedehnt. So findet der mobile Bewerber nicht nur die Stellenanzeigen immer in bester Qualität vor, sondern auch sämtliche vertrauten Such- und Filterfunktionen. Für Stefan Kölle, Geschäftsführer von stellenanzeigen.de, ist gerade das von entscheidender Bedeutung: "Studien zeigen sehr deutlich, wie hoch die Absprungrate von Jobsuchenden ist, wenn Suche und Ergebnisse auf mobilen Geräten nicht vernünftig dargestellt werden. stellenanzeigen.de bietet Unternehmen die Möglichkeit, das große mobile Kandidatenpotential kompromisslos auszuschöpfen."

Responsive Webdesign

Die Funktionsweise von Responsive Design ist so einfach wie effektiv: Das Layout von stellenanzeigen.de passt sich in Abhängigkeit von der verwendeten Bildschirmgröße immer optimal an das jeweilige Endgerät an. "Plötzlich macht es keinen Unterschied mehr, ob der Bewerber zuhause am Rechner sitzt oder per Smartphone in der Betriebskantine auf unsere Jobsuche zugreift. Die neue Technologie ist ein massiver Wettbewerbsvorteil für unsere Kunden. Sie erhöhen damit ganz automatisch die Reichweite und Akzeptanz ihrer Stellenanzeigen - ganz ohne Mehrkosten", so Stefan Kölle.

Ein kurzes Video von stellenanzeigen.de veranschaulicht die Vorteile des Responsive Designs für Unternehmen und Bewerber: http://youtu.be/UQzbSEMUUr8

Über stellenanzeigen.de

Mit über 2 Mio. Visits pro Monat und mehr als 660.000 registrierten Usern gehört stellenanzeigen.de zu den führenden Online-Stellenbörsen für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Die hohe Reichweite der Jobbörse ergibt sich aus der Kombination der starken Plattform mit spezifischen Zielgruppen-Kanälen und mehr als 100 Print- und Online-Partnern im Mediennetzwerk.

Pressekontakt:

stellenanzeigen.de GmbH & Co. KG
Bettina Sudar
Rablstr. 26, 81669 München
Tel. 089-651076-220, E-Mail bettina.sudar@stellenanzeigen.de
www.stellenanzeigen.de

Original-Content von: stellenanzeigen.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: stellenanzeigen.de

Das könnte Sie auch interessieren: