stellenanzeigen.de

Im Assessment Center überzeugen
Kostenloses Webinar von stellenanzeigen.de am 21. August 2014

München (ots) - Im kostenlosen Webinar, das www.stellenanzeigen.de, eine der bekanntesten Online-Jobbörsen in Deutschland, am 21. August um 17.00 Uhr anbietet, erhalten Absolventen und Young Professionals Tipps zur Vorbereitung auf ein Assessment Center.

Funktion des Assessment Centers

Immer mehr Unternehmen setzen das Assessment Center nicht nur zur Auswahl von Nachwuchskräften ein, sondern auch als Instrument der Personalentwicklung, da sie so einen umfassenden Einblick in die Fähigkeiten, Kenntnisse und das Potential von Bewerbern und Mitarbeitern erhalten. Um in diesem Auswahlverfahren als Absolvent oder Young Professional zu überzeugen, ist eine gründliche Vorbereitung notwendig.

Vorbereitung auf verschiedene Aufgabentypen

Das Webinar bietet einen Überblick über den Ablauf eines Assessment Center und klärt über die Rolle der Assessoren und die Beurteilungskriterien auf. Die Teilnehmer erfahren, wie sie sich individuell auf ein AC vorbereiten können. Die verschiedenen Aufgabentypen eines Assessment Centers werden vorgestellt und der Webinarleiter gibt Tipps für eine mögliche Herangehensweisen an die einzelnen Übungen. Dazu zählen der Verhaltenskodex, der Umgang mit den anderen AC-Teilnehmern oder die Strukturierung der eigenen Arbeitsweise.

Webinarleiter ist Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christian Richter. Er ist Geschäftsführer der Unternehmen www.Karriereservice.de und select if Personalberatung und besitzt langjährige Erfahrung in der Abwicklung von Recruiting-Projekten für mittelständische Unternehmen. Als Coach begleitet er Fach- und Führungskräfte auf ihrem Karriereweg.

Anmeldungen zum Webinar nimmt stellenanzeigen.de bis 20. August 2014 um 15:00 Uhr unter http://ots.de/85OLT entgegen.

Über stellenanzeigen.de

Mit über 2 Mio. Visits pro Monat und mehr als 650.000 registrierten Usern gehört stellenanzeigen.de zu den führenden Online-Stellenbörsen für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Die hohe Reichweite der Jobbörse ergibt sich aus der Kombination der starken Plattform mit spezifischen Zielgruppen-Kanälen und mehr als 100 Print- und Online-Partnern im Mediennetzwerk.

Pressekontakt:

stellenanzeigen.de GmbH & Co. KG
Bettina Sudar
Rablstr. 26, 81669 München
Tel. 089-651076-220, E-Mail bettina.sudar@stellenanzeigen.de

Original-Content von: stellenanzeigen.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: stellenanzeigen.de

Das könnte Sie auch interessieren: